Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Neue Fahrbahndecke für die L 3155

Symbolfoto: © Gerald Schmidtkunz
Symbolfoto: © Gerald Schmidtkunz

Schwarzenborn. Ab morgen gilt Vollsperrung: Hessen Mobil erneuert die Fahrbahndecke der L 3155 zwischen Schwarzenborn und Grebenhagen. Gleichzeitig wird auch der Gehweg neben der Landesstraße instandgesetzt.

Arbeiten voraussichtlich bis Mitte Juni

Auf einer Länge von 1,9 km wird die von Hessen Mobil beauftrage Fachfirma den vorhandenen Straßenaufbau 10 cm tief abfräsen. Anschließend wird eine 7 cm dicke Asphaltbinderschicht und 3 cm dicke Asphaltdeckschicht aufgetragen. Der 1,5 m breite Gehweg erhält ebenfalls eine neue Asphaltdecke sowie neue Bord- und Rinnensteine. Zudem werden sämtliche Schachtabdeckungen und Regenabläufe erneuert.

Aus Gründen der Sicherheit muss die Straße ab dem 16. März, 08:00 Uhr, bis voraussichtlich Mitte Juni vollgesperrt werden. Die Bundeswehr gibt für den Zeitraum der Sperrung einen Teil der Randstraße des Truppenübungsplatzes frei. Dank der Unterstützung der Bundeswehr ist die Umleitung damit nur 1,5 km länger als die Fahrt über die dann gesperrte Strecke.

1,1 Millionen Euro

Die Maßnahme wird rechtzeitig vor Beginn der KWF-Forsttagung abgeschlossen sein. Das Land Hessen investiert im Rahmen seiner Sanierungsoffensive rund 1,1 Mio. Euro.

Hessen Mobil bittet die Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis für die notwendige Maßnahme sowie die damit verbundenen verkehrlichen Einschränkungen.

mobil.hessen.de
verkehrsservice.hessen.de

(red)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB