Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die kostenlose und unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Kräuterwanderung im Sunderbachtal

Kräuterfrau Dorothee Schanze (li.) und Anke Dobel (re.). Foto: Kultur- & Tourist-Info Melsungen
Kräuterfrau Dorothee Schanze (li.) und Anke Dobel (re.). Foto: Kultur- & Tourist-Info Melsungen

Melsungen. Wegen großer Nachfrage bietet die Kultur- & Tourist-Info Melsunger Land e.V. am Samstag, 3. Oktober, ab 14.00 Uhr mit Kräuterfrau Dorothee Schanze einen Zusatztermin für die Kräuterwanderung im idyllischen Sunderbachtal in Felsberg/Gensungen an.

Mahlzeiten verfeinern und aufwerten

Im Einladungsschreiben heißt es: „Wie oft gehen wir durch die Natur und würden gerne wissen, um welche Pflanze es sich handelt und was sie kann. Bei dem ca. 2-stündigem Spaziergang im idyllischen Sunderbachtal überqueren wir mehrere Brücken und lernen mit Kräuterfrau Dorothee Schanze die häufigsten Wildkräuter kennen, die am Wegesrand wachsen. Erfahren Sie, welche von den Kräutern gut für die Küche geeignet sind und lassen Sie sich inspirieren, wie Sie zukünftig Ihre Mahlzeit verfeinern und optisch aufwerten können!“

Treffpunkt: Museum Gensungen, Bahnhofstraße 12, 34587 Felsberg-Gensungen; Kosten: 10,00 € pro Person

Jederzeit sind individuelle Termine auf Anfrage möglich!

Anmeldung und Information:
Kultur- & Tourist-Info Melsunger Land e.V.
Am Markt 5
34212 Melsungen
Telefon (05661) 708 200

Die Brücke im Sunderbachtal. Foto: Kultur- & Tourist-Info Melsungen
Die Brücke im Sunderbachtal. Foto: Kultur- & Tourist-Info Melsungen

(red)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB