Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die kostenlose und unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

20 % Zuschuss auf gekaufte Gutscheine

Ist seit Montag freigeschaltet: Das Gutschein-Portal www.mein-schwalmstadt.de. Dort können Kunden Gutscheine von Geschäften, Gastronomie-Betrieben und Dienstleistern in Schwalmstadt kaufen. Die Stadt gewährt einen Zuschuss von 20 Prozent auf jeden Gutschein. Grafik: www.mein-schwalmstadt.de | nh
Ist seit Montag freigeschaltet: Das Gutschein-Portal www.mein-schwalmstadt.de. Dort können Kunden Gutscheine von Geschäften, Gastronomie-Betrieben und Dienstleistern in Schwalmstadt kaufen. Die Stadt gewährt einen Zuschuss von 20 Prozent auf jeden Gutschein. Grafik: www.mein-schwalmstadt.de | nh

Schwalmstadt. In der Krise beweist sich der Charakter – so hatte es Altkanzler Helmut Schmidt einst formuliert. Heute ist sein Leitsatz wieder aktuell.

Kaufkraft binden, Betriebe unterstützen

Denn nur wenn Menschen wieder vor Ort kaufen, können sie die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie für Einzelhändler, Gastronomen und Dienstleister abmildern. Aus diesem Grund haben die Stadt Schwalmstadt, die Schwalm-Touristik und der Gewerbe- und Tourismusverein G.u.T. eine Gutschein-Aktion gestartet, mit der sie die Kaufkraft in Schwalmstadt binden und die derzeit arg gebeutelten Betriebe unterstützen wollen.

Die Aktion geht auf einen Stadtverordnetenbeschluss zurück und knüpft an eine Gutschein-Aktion an, die bereits während des Lockdowns im Frühjahr erfolgreich war.

Charakter zeigen, vor Ort einkaufen

Auf der Internetseite www.mein-schwalmstadt.de können Interessierte Gutscheine von Einzelhändlern, Gastronomen und Dienstleistern in Schwalmstadt erwerben. Die Stadt Schwalmstadt gewährt einen 20-prozentigen Zuschuss auf den gekauften Gutschein. Das bedeutet: Wer einen Gutschein für beispielsweise 100 Euro kauft, erhält gar einen Gutschein im Wert von 120 Euro. Pro Person und Händler kann dieser zusätzliche Bonus für maximal 250 Euro ausgeschöpft werden.

Der Gesamtzuschuss durch die Stadt Schwalmstadt beträgt 90.000 Euro. Ziel der Aktion ist es, einen Umsatz von 540.000 Euro zu generieren. Damit dies gelingt, ruft Schwalmstadts Bürgermeister Stefan Pinhard alle Bürgerinnen und Bürger auf, Charakter zu zeigen: „Nur wenn wir uns jetzt solidarisch mit unseren Betrieben zeigen, diese tolle Gutschein-Aktion nutzen und auch grundsätzlich vor Ort einkaufen, halten wir unsere Stadt attraktiv und lebenswert. Wer stationär kauft, sichert Arbeits- und Ausbildungsplätze. Ich bin froh, dass wir in Schwalmstadt einen breiten Branchenmix haben. Bürgerinnen, Bürger und Gäste erhalten in unserer Stadt alles, was sie benötigen. Sorgen wir gemeinsam dafür, dass das so bleibt!“

Mitmachen für Betriebe noch möglich

Betriebe, die teilnahmeberechtigt sind, sich zu der Aktion aber noch nicht angemeldet haben, können das auch weiterhin auf www.mein-schwalmstadt.de tun.

(red)



Tags: , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB