Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Förderverein sammelt für Waldpädagogik

Gemeinsam haben (v.li.) Christina Philippi, Sabrina Banchereau, Katharina Dersmann, Anke Wessel und Monika Wiegand den neuen Förderverein der KiTa Welt-Entdecker auf die Reise geschickt. Foto: nh
Gemeinsam haben (v.li.) Christina Philippi, Sabrina Banchereau, Katharina Dersmann, Anke Wessel und Monika Wiegand den neuen Förderverein der KiTa Welt-Entdecker auf die Reise geschickt. Foto: nh

Bad Zwesten. Es so weit, der neue Förderverein der KiTa Welt-Entdecker, der im vorigen Jahr unter Pandemiebedingungen gegründet wurde und bereits zweimal tagte, stellt sich der Öffentlichkeit vor.

Organisiert und motiviert

Der Vorstand besteht aus dynamischen und engagierten Frauen, die ihren ehrenamtlichen Posten nach eigenen Angaben auch in diesem Jahr leidenschaftlich, voller Freude und Ideen ausüben. Als erste Vorsitzende hat Christina Philippi den Hut auf, den sie gemeinsam mit der zweiten Vorsitzenden Monika Wiegand auch in Zeiten der Pandemie tapfer, stolz und würdevoll tragen will. Als Kassiererin ist Sabrina Banchereau fleißig und Katharina Dersmann ist als Schriftführerin in ihrem Element. Anke Wessel und Manuela Preßler haben die Kassenprüfung übernommen.

Das Waldgrundstück ist ausgesucht

„Wir, der Förderverein Welt-Entdecker, arbeiten eng mit dem Förderverein der Wühlmäuse zusammen und verfolgen gemeinsame Bildungs- und Förderziele für unsere Kinder“, schreiben die Welt-Entdeckerinnen in heutiger Pressemitteilung. „Primäres Ziel ist es, Geld zu sammeln – zunächst für die Errichtung eines waldpädagogischen Angebotes, bei welchem das Erleben, Erkunden und Erfahren der Natur im Fokus steht. Ein Waldgrundstück wurde bereits ausgesucht und die Zustimmung aller Gremien wurde eingeholt. Als primäres Anliegen wäre zur Verwirklichung dieses Herzenswunsches ein Unterschlupf in Form von beispielsweise einem Tipi von Nöten. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns bei der Erfüllung dieses Anliegens helfen und dem Förderverein beitreten und/ oder uns mit Spenden zu unterstützen.“

Mit diesem Appell an die Mitbürger:innen wünscht der Vorstand des Fördervereins viel Gesundheit im neuen Jahr und freut sich auf seine Aufgaben in den kommenden Monaten.

(red)



Tags: , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB