Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Neue Fahrbahn ohne Mittelnaht

Schwalm-Eder. Hessen Mobil saniert in der Zeit ab dem 25. Mai bis voraussichtlich Anfang November die Landesstraße L 3158 zwischen Neukirchen und Seigertshausen.

Anpassung der Wegeanschlüsse und Zufahrten

Nach Abschluss der aufwendigen Rückbauarbeiten erfolgt der frostsichere Aufbau der neuen Fahrbahn mit einer 47 cm starken Frostschutzschicht, einer ca. 10 cm Ausgleichschicht und des Oberbaus mit einer 14 cm dicken Asphalttragschicht sowie einer 4 cm starken Deckschicht. Der Asphalteinbau wird über die gesamte Fahrbahnbreite von 5 Metern, ohne Mittelnaht ausgeführt.

Gleichzeitig werden die Querdurchlässe erneuert und der Untergrund der Randbereiche und Bankette verbessert. Die Bankette wird auf ca. 4 Kilometer der Strecke ebenfalls neu angelegt und sämtliche Wirtschaftsweganschlüsse und Zufahrten angepasst.
Erneuert werden außerdem die Bushaltestellen Hergertsmühle und Angersbach.

Vollsperrung und Umleitung

Während der gesamten Bauzeit muss die Straße voll gesperrt werden. Die Umleitung erfolgt von Neukirchen über die L 3156 Richtung Schwarzenborn und weiter über die L 3155 nach Seigertshausen.

Das Land Hessen investiert im Rahmen der Fortschreibung der Sanierungsoffensive ca. 3,6 Mio. Euro in diese Baumaßnahme.

Hessen Mobil bittet die Verkehrsteilnehmenden um Verständnis für die notwendige Maßnahme sowie die damit verbundenen Einschränkungen.

www.mobil.hessen.de
www.verkehrsservice.hessen.de

(red)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB