Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Couchsurfing-Reise durch Saudi-Arabien

Spiegel-Bestsellerautor Stephan Orth hat sich als Reisejournalist und Couchsurfer einen Namen gemacht. Foto: nh

Homberg. Als Saudi-Arabien seine Pforten für Touristen öffnet, ist Bestseller-Autor Stephan Orth einer der ersten Individualreisenden. Als Couchsurfer wohnt er bei Einheimischen.

Lesung in der Untergasse

Dort erhält Einblicke in eine verschlossene Gesellschaft, wie sie keinem westlichen Besucher vor ihm möglich waren – und er erlebt einen Wandel, der noch vor wenigen Jahren undenkbar schien.

Einen Multimediavortrag über seine Couchsurfing-Reise durch Saudi-Arabien präsentiert der SPIEGEL-Bestsellerautor am Sonntag, 10. Oktober, ab 19 Uhr im ehemaligen Schuhhaus Schott in der Untergasse. Der Eintritt ist frei.

Couchsurfing in mehr als zehn Sprachen

Stephan Orth, Jahrgang 1979, ist Journalist und arbeitete neun Jahre lang als Redakteur im Reiseressort von Spiegel Online, bevor er sich als Autor selbstständig machte. Im Verlag Piper/Malik erschienen seine SPIEGEL-Bestseller »Couchsurfing im Iran«, »Couchsurfing in Russland« (ausgezeichnet mit dem ITB-BuchAward) sowie »Couchsurfing in China«. Die Bände der erfolgreichen Reihe wurden in mehr als zehn Sprachen übersetzt, seit Februar 2021 steht „Couchsurfing in Saudi-Arabien“ in den Buchläden.

www.stephan-orth.de

(red)



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB