Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Couchsurfing-Reise durch Saudi-Arabien

Spiegel-Bestsellerautor Stephan Orth hat sich als Reisejournalist und Couchsurfer einen Namen gemacht. Foto: nh

Homberg. Als Saudi-Arabien seine Pforten für Touristen öffnet, ist Bestseller-Autor Stephan Orth einer der ersten Individualreisenden. Als Couchsurfer wohnt er bei Einheimischen.

mehr »


Lese-Zeitreise in die Swinging Sixties

Rebekka Knoll liest aus ihrem Debütroman „Blaue Nächte“. Foto: Mario Wezel

[ 4. September 2020; 19:00; 19:00; 19:00; ] Gudens-berg. Die Lesung mit der jungen Eder-münder Autorin Rebekka Knoll war für den „Welttag des Buches“ am 23. April geplant, Corona kam dazwischen. Nun liest Knoll mit ihren Begleitern zur „Blauen Nacht“ auf der Märchenbühne.

mehr »


Grüne Schwalm-Eder laden zur Lesung ein

Ute Scheub. Foto: nh

[ 27. November 2015; 19:00; 19:00; ] Freitag, 27. November, 19 Uhr, Museum der Schwalm

Schwalmstadt-Ziegenhain. Endliche Ressourcen und der bewusste Umgang mit ihnen, die Fokussierung auf das Gemeinwohl sind Fragen, die von den Grünen im Schwalm-Eder immer wieder thematisiert werden. Themen, die Autorin Ute Scheub auch in ihrem Buch Glücksökonomie zur Sprache bringt. Viele Menschen auf der ganzen Welt verspüren keine Lust […]

mehr »


Zwei Veranstaltungen zur Oper „Nabucco“ in Ziegenhain

[ 19. Juli 2015; 10:00; ] Schwalmstadt-Ziegenhain. Guiseppe Verdis Verdis Oper „Nabucco „ wird am 19. Juli 2015 auf dem Paradeplatz, dem zentralen Platz der alten und noch immer eindrucksvollen Festungsstadt Ziegenhain, aufgeführt werden. Der Kirchenkreis Ziegenhain bietet dazu in der unmittelbar am Paradeplatz gelegenen Schlosskirche zwei Veranstaltungen an, die sich mit der Oper „Nabucco“ und ihrem biblischen Hintergrund auseinandersetzen. In […]

mehr »


Nicht nur mein Jakobsweg: Lesung in der Stadtkirche

Josef Hesse. Foto: nh

[ 14. März 2015; 17:00; 17:00; 17:00; ] Schwalmstadt-Treysa. „Nicht nur mein Jakobsweg“, so heißt das Buch des Kasseler Arztes Josef Hesse, der am 14. März 2015 um 17 Uhr in der Stadtkirche Treysa von seiner Wanderung auf dem Jakobsweg berichtet. Ausgehend von Roncesvalles über Burgos, Leon, Astorga bis zur Kathedrale von Santiago de Compostela führte der Weg, den Dr. Josef Hesse in […]

mehr »


Andreas Altmann liest aus seinem neuesten Buch

andreas-altmann141014

[ 8. November 2014; 19:30; 19:30; ] Morschen. Der Kulturring Morschen im Förderverein Kloster Haydau e.V. lädt für Samstag, 8. November 2014, 19.30 Uhr, zur Lesung von Andreas Altmann in das Kloster Haydau ein. Andreas Altmann liest an diesem Abend aus seinem neuesten Buch “Verdammtes Land – Eine Reise durch Palästina” vor. Karten kosten im Vorverkauf zwölf Euro (ermäßigt acht Euro für […]

mehr »


Johanna Wagner begeisterte die Zuhörer

johanna-wagner140610a

Melsungen. Auf Einladung von Michael Geise, Inhaber der BrückenBuchhandlung in Melsungen, stellte Johanna Wagner ihr Buch „Schlaflos in der Regenzeit“ vor. Diese Lesung in der bis auf den letzten Platz besetzten Buchhandlung war mehr als alle Personen erwartet hatten. Die Melsunger Autorin begeisterte die Zuhörer mit ihrem Erstlingswerk durch ihre authentische und unterhaltsame Art und […]

mehr »


Buchpremiere: „…angekommen“ von Marlene und Horst W. Gömpel

goempel140404

Trutzhain. Die Premiere des Buches „…angekommen!“ erlebten über 50 Gäste im Pfarrheim der Wallfahrtskirche Maria Hilf in Trutzhain. Auf 500 Seiten dokumentieren Marlene und Horst W. Gömpel die Vertreibung von etwa 20.000 Sudetendeutschen nach dem Zweiten Weltkrieg und deren Neubeginn in Nordhessen. Der Ort der ersten Vorstellung wurde von den Autoren mit Bedacht gewählt. Aus […]

mehr »


Vertrieben und angekommen

[ 8. April 2014; 19:00; 19:00; ] Lesung mit Marlene und Horst W. Gömpel im „dienstagsbistro“ am 8. April 

Schwalmstadt-Treysa. Marlene und Horst W. Gömpel lesen am Dienstag, 8. April, ab 19 Uhr in der Cafeteria Oase, Speisen- und Versorgungszentrum Hephata in Schwalmstadt-Treysa, aus ihrem Buch „…angekommen“.  Sie sind Gäste der Veranstaltungsreihe „dienstagsbistro“. Die Lesung im „dienstagsbistro“ ist die zweite von bislang […]

mehr »


Buchgalerie Berge zu Gast im Kloster Haydau

[ 21. November 2013; 19:30; 19:30; ] Morschen. Rechtzeitig vor dem Beginn der Adventszeit stellen Brigitte, Denise und Stefan Berge am Donnerstag, 21. November, 19.30 Uhr, im Kloster Haydau Neuerscheinungen des Büchermarktes vor und geben Anregungen für den weihnachtlichen Wunschzettel. Familie Berge ist dem bücherinteressierten Publikum sicherlich bestens durch sachkundige und umfassende Beratungen in der Rotenburger Buchgalerie bekannt. In der stimmungsvollen Atmosphäre […]

mehr »


Tag und Nacht für Demokratie – Lesung mit Monika Held

monika-held130423

Schwalmstadt. Im Rahmen des Bundesprojektes „Wir für Demokratie – Tag und Nacht für Toleranz“ fand am 18. April im Kulturbahnhof eine Lesung in Kooperation mit dem Buchladen Hexenturm, der Jugendpflege Schwalmstadt und dem Kulturbahnhof statt. Eingeladen wurde die Autorin Monika Held, die aus ihrem, vor kurzem erschienenen Roman „Der Schrecken verliert sich vor Ort“ las. […]

mehr »


Kamingeschichten in der Stadtbücherei am 20. Februar

[ 20. Februar 2013; 19:30; ] Melsungen. Am Mittwoch, 20. Februar, lesen Hilde Obermayer und Georg Stein ab 19.30 Uhr Kurzgeschichten von Wolfgang Brenner, Elke Heidenreich, Martin Suter und anderen Autoren. Zu hören sind unterhaltsame Geschichten über Zwischenmenschliches, Geld und beruflichen Erfolg. Bei Tee und Punsch erfährt  man, wie man sich gewitzt aus der Bredouille hilft, etwas über unterschiedliche Ansichten von Mann […]

mehr »


Lesung mit Ute Harras-Fink im dienstagsbistro

[ 4. Dezember 2012; 19:00; ] Schwalmstadt-Treysa. „Alle meine Wünsche“, so heißt das Buch von Gregoire Delacourt, aus dem Ute Harras-Fink am Dienstag, 4. Dezember, ab 19 Uhr im „dienstagsbistro“ der Diakonischen Gemeinschaft Hephata vorlesen wird. Jocelyne führt ein einfaches, aber ein zufriedenes Leben. Die Kinder sind groß, ihr Mann ist an ihrer Seite, ihr Kurzwarenladen und ihr Blog über Handarbeiten bereiten […]

mehr »


Frauennetzwerk und Frauenbüro laden zur Lesung ein

[ 23. November 2012; 19:00; 19:00; ] Homberg. Zu einer Lesung laden am Freitag, 23. November, 19 Uhr, der Verein Frauennetzwerk e.V. und das Frauenbüro des Schwalm-Eder-Kreises in das Starthilfe-Ausbildungsrestaurant (Untergasse 25) nach Homberg ein. Aus Anlass des Internationalen Aktionstages „Keine Gewalt gegen Frauen“ wird Ute Harras-Fink die Kurzgeschichte „Die gelbe Tapete“ von Charlotte Perkins Gilman vorlesen. Die amerikanische Autorin (1860 bis […]

mehr »


Russischer Abend mit Konzert und Lesung

[ 17. November 2012; 19:00; ] Vokalensemble Harmonie St. Petersburg gastiert im Rathaus

Borken. Zu einem kulturellen Ereignis der besonderen Art lädt die Stadt Borken am Samstag, 17. November, in das Rathausfoyer ein. Ab 19 Uhr gastiert das Vokalensemble Harmonie St. Petersburg mit einem Konzert in Borken. Dazu wird Dr. Gerd Zimmermann, Slawistikdozent aus Göttingen, durch den Abend führen und im Wechsel […]

mehr »


Schreibwerkstatt lädt am 27. April zur Lesung ein

[ 27. April 2012; 19:00; ] Gudensberg. Die Freude am Schreiben ist Voraussetzung für Ausdrucksmöglichkeiten, die schöne Poesie, aber auch für persönliche Augenblicksmomente, in der Schublade Liegendes oder Zufälliges zu Tage bringen. Die Schreibwerkstatt Gudensberg bietet die Möglichkeit, mit Wort und Sprache zu arbeiten und mit allen Sinnen aufzunehmen. Die Volkshochschule Schwalm-Eder schreibt diesen Kurs, der sich von Halbjahr zu Halbjahr […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB