Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Kinovergnügen in der Stadthalle

Mirabel Madrigal ist in der Familie die Einzige ohne magische Fähigkeiten. Bild: Disney

Melsungen. Der nächste Kinotermin in der Melsunger Stadthalle findet am Mittwoch, 12. Januar 2022, statt. Die Stadt Melsungen und die Cine-Max GmbH aus Hanau zeigen wieder zwei tolle Filme.

Ohne magische Begabung

Ab 16.00 Uhr geht es im Disney-Musical „Encanto“ um die Wichtigkeit der Familie. Zugleich werden aber auch die Gefahren einer alles überdeckenden Harmonie thematisiert: Mirabel ist verzweifelt. Wieso hat sie im Gegensatz zu den anderen Mitgliedern ihrer Familie keine magischen Fähigkeiten? Ihre Schwester Isabela kann Blumen blühen lassen, ihre andere Schwester, Luisa, ist mit großen Kräften gesegnet, Pepa kann mit ihren Gefühlen das Wetter beeinflussen und Dolores verfügt über ein ungewöhnliches Gehör, Camilo kann seine Gestalt verändern und Antonio mit Tieren kommunizieren. Einzig Mirabel hat nichts Entsprechendes vorzuweisen. Das macht sie zu einer Außenseiterin in dieser scheinbar so perfekten Familie, die in einem großen Haus am Rande eines Dorfes in den Bergen Kolumbiens lebt. — Eintritt: 6,00 € – Tickets an der Tageskasse.

Schon im vorrevolutionären Frankreich des Jahres 1789 ging die Freiheit durch den Magen. Foto: ALC Pressefoto

AB 19.30 Uhr entführt der Film „À La Carte! – Freiheit geht durch den Magen“ in die vorrevolutionäre Welt des Jahres 1789 in Frankreich, wo die gepuderten Adeligen noch in Saus und Braus leben und darum buhlen, wer den besten Koch hat und die ausgefallensten Gaumenfreuden kredenzen kann. Als ein Koch es wagt, sowas ordinäres wie Kartoffeln zu präsentieren und dafür vom Hofe gejagt wird, rächt sich dieser, indem er für alle kocht und einen Gastraum eröffnet, wo jeder und jede bedient und mit kulinarischen Delikatessen verwöhnt wird. Mit einer höchst sympathischen Besetzung mit Koch und Köchin, ist der Film selbst, was er zeigt: eine Köstlichkeit. — Eintritt: 7,00 € – Tickets an der Abendkasse.

Pandemie-Hinweis

Es gilt die 2G-Regel und Maskenpflicht während der gesamten Veranstaltung. Für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren reicht das Schul-Testheft. Kinder unter 6 Jahren sind von dieser Pflicht ausgenommen.

Weitere Auskünfte erteilt die Kultur- & Tourist-Info Melsunger Land e.V., Am Mark 5, 34212 Melsungen, Telefon: 05661 708 200, tourist-info@melsungen.de.

www.melsunger-land.de

(red)



Tags: , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2022 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB