Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Funky Mozart und Rocking Amadeus

Die Breakdancer aus Schweinfurt lassen es gemeinsam mit Christoph Hagel auf dem Domplatz soundgewaltig krachen. Foto: nh

Fritzlar. Breakin’ Mozart mit der Dancefloor Destruction Crew (DDC) und Christoph Hagel wird im Rahmen des Kultursommers Nordhessen am Donnerstag, 04.08.2022, ab 21:00 Uhr auf dem Platz vor dem Dom geboten.

Orchesterversionen und moderner Hip-Hop

Das gab es noch nie: Eine Kombination von Mozart und Breakdance. Die Breakdancer aus Schweinfurt haben sich dieser Herausforderung gemeinsam mit Echo-Preiseträger Christoph Hagel gestellt und verbinden ihre Kunst auf einzigartige Weise mit der Musik des Wiener Wunderkindes.

Mozart mit Headspins, Windmills, Akrobatik, Breakdance und Menuett! Die Musik erklingt im Original live am Klavier, in Orchesterversionen und modernen Hip-Hop-Bearbeitungen. Wummernde Technobeats fehlen ebenso wenig wie Funky Mozart und Rocking Amadeus. Die berühmten Koloraturarien der Königin der Nacht aus der Zauberflöte erklingen live gesungen zu einem Feuerwerk des Breakdance. Und die Bewegungskünstler der DDC erweisen sich nicht nur als brillante Tänzer, sondern auch als umwerfende Komiker.

Veranstalter ist die Kultursommer Nordhessen gGmbH, Karten sind zu Preisen ab 30 Euro online buchbar.

Kultursommer Nordhessen

(red)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2022 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB