Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

MT Regio Team liefert starke Rennen ab

Aadyl Khatib vom Regio Team der MT Melsungen. Foto: nh

Gießen. Beim 5. Lauf zum Rohloffcup und beim Rennen Rund um das Stadttheater in Gießen konnten die Radsportler des regio Teams der MT Melsungen einige Top-Platzierungen erreichen.

Melsunger an die Spitze gefahren

Hans Hutschenreuter gewann das Eliterennen des Rohloffcups, Aadyl Khatib wurde bei den Amateuren Zweiter und konnte im Rennen der Senioren 2/3 in Gießen mit Rang drei ebenfalls auf das Podium fahren.

Beim 5. Lauf zum Rohloffcup, ausgetragen von der ZG Kassel, war das Rennen der Eliteklasseinsgesamt eine klare Angelegenheit für die Radsportler des Regio Teams der MT Melsungen. Der Baunataler Hans Hutschenreuter siegte auf seiner Hausstrecke vor Christian Plessing und Leon Löber.

Mit Regenbogen abgesetzt

Bei den Amateuren lieferte Aadyl Khatib ein starkes Rennen. Er hatte sich mit dem Kasseler Markus Regenbogen nach einigen Runden abgesetzt, musste sich aber am Ende mit Rang zwei begnügen. Hier konnten sich die MT-Fahrer Mirco Holzhauer und Davide Brunati noch Rang fünf und sieben erkämpfen, Tobias Schäffer wurde Neunter, Tobias Wambach 13. und Maximilian Jäger 14.

(red)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2022 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB