Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Vollsperrung von August bis November

Für Straßenbauarbeiten ist die K 135 ab Einmündung B 83 kurzzeitig gesperrt. Foto: Gerald Schmidtkunz
Symbolfoto: Gerald Schmidtkunz

Schorbach. Hessen Mobil erneuert im Auftrag des Schwalm-Eder-Kreises ab Montag, 1. August, die Kreisstraße 120 zwischen dem Ortsausgang des Ottrauer Ortsteils Schorbach bis kurz vor den Kreuzungsbereich zur Landesstraße 3158.

1,2 Kilometer Straße für 639.000 Euro

Zunächst wird die alte Fahrbahndecke entfernt und die darunter liegenden Schichten, teilweise bis zu einer Tiefe von 30 cm, ausgebaut bzw. ausgetauscht. Anschließend wird die Fahrbahn mit einer 14 Zentimeter Asphalttragschicht und einer vier Zentimeter dicken Asphaltdeckschicht wieder hergestellt. Zudem wird die Asphaltdeckschicht auf beiden Brücken in diesem Bereich erneuert. Die Bankette entlang der Strecke wird beidseitig ebenfalls erneuert sowie die vorhandenen Entwässerungsanlagen.

Die Gesamtlänge der zu erneuernden Strecke beträgt etwa 1,2 Kilometer. Der Schwalm-Eder-Kreis investiert rund 639.000 Euro in diese Maßnahme.

Radweg bleibt frei

Die Bauarbeiten müssen unter Vollsperrung erfolgen und dauern voraussichtlich vier Monate an. Für diesen Zeitraum wird es eine Umleitung über die L 3158, L 3157, Weißenborn und die L 3161 geben. Die Umleitung ist ausgeschildert. Der Radweg entlang der L 3158 kann auch während der Bauarbeiten uneingeschränkt genutzt werden.

Der Schwalm-Eder-Kreis sowie Hessen Mobil bitten alle Verkehrsteilnehmenden um Verständnis und Rücksicht.

Hessen Mobil

(red)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2022 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB