Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Mit 140 Fans zum Cup-Spiel nach Piräus

Das Rückspiel im Men’s EHF Cup 2019/20, 3. Qualifikationsrunde, bestreitet die MT Melsungen gegen Olympiacos SFP am Sonntag (24.11.19, 17:00 (+01:00 GMT)) in der Melina Mercouri Halle in Piräus. Foto: Alibek Käsler
Das Rückspiel im Men’s EHF Cup 2019/20, 3. Qualifikationsrunde, bestreitet die MT Melsungen gegen Olympiacos SFP am Sonntag (24.11.19, 17:00 (+01:00 GMT)) in der Melina Mercouri Halle in Piräus. Foto: Alibek Käsler

Melsungen. Die MT Melsungen kann am Sonntag im griechischen Piräus den nächsten Schritt im Europapokal machen. Zum Rückspiel gegen Olympiacos SFP haben die Nordhessen vier Tore Vorsprung im Gepäck.

mehr »


Olympisches Gold in Hephata

Deutsche Handball-Nationalmannschaft traf sich in Schwalmstadt
Schwalmstadt. „So viele Goldmedaillengewinner auf einmal hatten wir in Schwalmstadt noch nie zu Besuch“, sagte Detlef Schwierzeck, stellvertretender Bürgermeister Schwalmstadts, beim Empfang der Deutschen Handball-Nationalmannschaft der Special Olympics in Hephata. Zum ersten Mal nach dem Gewinn der Goldmedaille bei den Weltspielen im Juni und Juli in Athen war die Mannschaft […]

mehr »


Euros nach Athen tragen – Gerät die EU ins Wanken?

[ 25. Juli 2011; 19:00; ] Melsungen. Das Griechenland-Hilfspaket ist von der EU sowie trotz heftiger Proteste auch vom Parlament in Athen beschlossen worden. Jetzt meldet sich mit Standard & Poor`s eine der größten Rating-Agenturen und verkündet, dass man ein Strecken der Darlehensrückzahlungen, wie geplant, als Staatspleite werten könne, weil es zu Zahlungsausfällen führen würde. Schon werden Stimmen laut, die sagen, […]

mehr »


Handballer holen Gold bei den Special Olympics

Athen/Schwalmstadt-Treysa. Die deutsche Handball-Nationalmannschaft der Special Olympics hat bei den Weltspielen in Athen am Freitag, 1. Juli, die Goldmedaille gewonnen. Das Team bezwang im Finale die Mannschaft aus Kenia mit 16:13. Zwei der zehn Spieler im deutschen Kader sind Beschäftigte der Hephata-Werkstätten für Menschen mit Behinderung. „Es ist unglaublich, da kann man monatelang von erzählen“, […]

mehr »


Special Olympics National Games: Hephata Vize-Meister

Schwalmstadt-Treysa. Die Handballmannschaft der Hephata-Werkstätten (WfbM) ist im Juni erneut Vize-Meister bei den „Special Olympics National Games Deutschland“ in Bremen geworden. Dies gelang mit sechs gewonnen und einem verlorenen Spiel sowie einem Unentschieden  in der stärksten Leistungsgruppe. „Es war einfach phantastisch“, fasst Trainerin und Sportkoordinatorin der WfbM, Patricia Odriozola, das Ergebnis zusammen. „Die Mannschaft hat […]

mehr »


Auf dem Sprung ins Nationalteam

Vier WfbM-Handballer stehen im Trainingskader
Schwalmstadt-Treysa. Vier Handballspieler der Hephata-Werkstätten für Menschen mit Behinderung (WfbM), der Hephata Diakonie in Schwalmstadt Treysa, gehören zum Trainingskader der Deutschen Handball-Nationalmannschaft für die „Special Olympics World Games“ 2011 in Athen. Bis Ende des Jahres kämpfen sie um einen Stammplatz im zwölfköpfigen Team.  „Der erste Schritt ist getan, mal sehen, was […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB