Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

GSP verschiebt seine Veranstaltungen

Während des Kontaktverbotes in der Corona-Krise müssen weiterhin etliche Veranstaltungen ausfallen. Aktuell meldet die GSP Terminverschiebungen. Foto: Christo Anestev | Pixabay
Während des Kontaktverbotes in der Corona-Krise müssen weiterhin etliche Veranstaltungen ausfallen. Aktuell meldet die GSP Terminverschiebungen. Foto: Christo Anestev | Pixabay

Fritzlar. Mit einer Information für die Mitglieder und Freunde der Gesellschaft für Sicherheitspolitik (GSP) ziehen die Sektion Fritzlar – Schwalm-Eder und die Kameraden des Traditionsverein Panzergrenadierbrigade 5 eine Vortragsveranstaltung zurück.

mehr »


Afrika und Europa – Neue Partnerschaft

In der gängigen Anschauung von Afrika sind oft noch die Bilder (das Foto zeigt die Saladin-Zitadelle in Kairo) einer kolonialen Epoche präsent. Tatsächlich werden die Beziehungen zwischen Afrika und Europa durch Handel, Migration und auch politische Kooperation bestimmt. Foto: Albert Dezetter | Pixabay

[ 7. November 2019; 19:30; ] Fritzlar. Die GSP und der Traditions-verein der Panzer-grenadierbri-gade 5 KURHESSEN laden für Donnerstag, 07.11.2019, ab 19:30 Uhr zu einem Vortrag ein.

mehr »


GSP befasst sich mit deutsch-niederländischer Zusammenarbeit

Oberst i.G. Friedbert Stemann. Foto: nh

Oberst i.G. Friedbert Stemann. Foto: nh
Fritzlar. Die GSP e.V. Sektion Fritzlar – Schwalm–Eder lädt in Kooperation mit dem Traditionsverein der Panzergrenadierbrigade 5 Kurhessen für Dienstag, den 12. September 2017, 19.30 Uhr, zur nächsten Vortragsveranstaltung in das Haus an der Eder, Waberner Straße 7, nach Fritzlar ein. Thema ist die deutsch-niederländische Zusammenarbeit am Beispiel des 1. […]

mehr »


Nukleare Nichtverbreitung und Abrüstung

Reinhold Hocke, Hans-Joachim Feih und Prof Dr. rer. nat. Götz Neuneck (v.l.). Foto: nh

GSP lud zum Fachvortrag mit Prof. Dr. rer. nat. Götz Neuneck ein
Fritzlar. Die Gesellschaft für Sicherheitspolitik (GSP) hatte Prof. Dr. rer. nat. Götz Neuneck zu einem Fachvortrag nach Fritzlar ins Haus an der Eder eingeladen. Der gelernte Physiker ist stellvertretender wissenschaftlicher Direktor des Instituts für Friedensforschung und Sicherheitspolitik an der Universität Hamburg (IFSH). Die Zukunft […]

mehr »


© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB