Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Endlich ein Sieg: MT schlägt Erlangen 32:21

Torhüter Nebojsa Simic zeigte 21 Paraden und legte damit den Grundstein zum Sieg. Foto: Heinz Hartung

Torhüter Nebojsa Simic zeigte 21 Paraden und legte damit den Grundstein zum Sieg. Foto: Heinz Hartung

Kassel/Melsungen. Die MT Melsungen hat sich aus ihrem kleinen Tief nach drei Niederlagen eindrucksvoll zurück gemeldet. Nach dreiwöchiger Spielpause präsentierte sich die Mannschaft von Trainer Heiko Grimm frisch, konzentriert und torhungrig beim 32:21 (19:12) gegen den HC Erlangen. Gestützt auf einen fabelhaft haltenden Nebojsa Simic im Tor funktionierte insbesondere das Umschaltspiel hervorragend und führte zu zehn Toren allein aus dem direkten Gegenstoß. Dabei war Tobias Reichmann mit sechs Treffern der erfolgreichste Schütze einer ausgeglichenen Melsunger Mannschaft, bei Erlangen ragten die sieben Tore von Christoph Steinert heraus, von denen allerdings fünf von der Siebenmeterlinie fielen. mehr »


Gibt’s gegen Erlangen den lang ersehnten Sieg?

Philipp Müller ist nach Herzrhythmusproblemen wieder fit und am Sonntag einsatzbereit.Foto: A. Käsler

[ 13. Mai 2018; 12:30; ] Kassel/Melsungen. Das letzte Erfolgserlebnis in der DKB Handball-Bundesliga liegt für die MT Melsungen nun schon sieben Wochen zurück. Höchste Zeit also, mal wieder zwei Punkte einzufahren. Das erhoffen sich die Nordhessen sehnlichst am Sonntag, 13. Mai 2018, im Spiel gegen den Sellin-Club aus Franken: Um 12.30 Uhr wird in der Kasseler Rothenbach-Halle gegen den HC Erlangen angepfiffen. Es gibt noch Tickets im Vorverkauf und an der ab 11 Uhr geöffneten Tageskasse.

mehr »


Allendorf rettet per Strafwurf Remis gegen Erlangen

Michael Allendorf in Aktion. Foto: Alibek Käsler

Michael Allendorf in Aktion. Foto: Alibek Käsler
Erlangen/Melsungen. Linksaussen Michael Allendorf sichert der MT Melsungen mit einem verwandelten Siebenmeter acht Sekunden vor Schluss ein 23:23-Unentschieden beim Tabellenfünfzehnten HC Erlangen. Zur Halbzeit hatten die favorisierten Gäste noch mit 12:10 vorn gelegen. Beste Torschützen vor 4.581 Besuchern in der Arena Nürnberg waren Martin Stranovsky (8/2) für den HCE […]

mehr »


Trip zum HC Erlangen: MT auswärts so effektiv, wie zuhause?

MT-Trainer Michael Roth. Foto: Heinz Hartung

MT-Trainer Michael Roth. Foto: Heinz Hartung
Melsungen. Wie stark ist der Rückenwind, mit dem die MT Melsungen ins Frankenland reist? Diese Frage wird am heutigen Samstagabend in Nürnberg beantwortet, wenn die Nordhessen am 14. Spieltag der DKB Handball-Bundesliga beim HC Erlangen antreten müssen. Anwurf in der Arena Nürnberger Versicherung ist um 20.30 Uhr. Der live übertragende […]

mehr »


MT bleibt in der Erfolgsspur – 34:31 gegen Erlangen

Philipp Müller (5 Tore). Foto: Hartung

Philipp Müller (5 Tore). Foto: Hartung
Kassel/Melsungen. Die MT Melsungen hat ihren derzeitigen Lauf in der DKB-Handball-Bundesliga fortgesetzt. Gegen den HC Erlangen feierten die Nordhessen vor 3.704 Zuschauern in der Kasseler Rothenbach-Halle einen 34:31 (15:16)-Sieg. Der jedoch nach anfänglich klaren Führungen bis in die zweite Hälfte hinein noch am sprichwörtlich seidenen Faden hing. Die Mittelfranken präsentierten […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB