Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Melsunger Radsportler beim Adler-Marathon

Steile Anstiege und rasante Abfahrten durch den Harz

Ziel erreicht nach 220 Kilometern und noch immer gut drauf (v.l.): Stephan Warlich, Daniel Golla, Robin Wetig, Dieter Vaupel und Christian Sippel. Foto: nhGoslar/Melsungen. „Flach kann jeder …“, so lautete der Spruch, der auf den T-Shirts des Organisationsteams vom RSV Adler Goslar zu lesen war. Deshalb hieß ihr Anspruch für die „Adlerrunde“, einem traditionellen Radmarathon durch den Harz: Keinen Berg auslassen, wenn es um die Streckenplanung geht. Mit von der Partie bei der diesjährigen Adlerrunde, die in Goslar ihren Start- und Zielpunkt hatte, waren mit Christian Sippel, Robin Wetig, Daniel Golla, Dieter Vaupel und Stephan Warlich auch fünf Radsportler der MT Melsungen. Auf 220 Kilometern mussten von ihnen insgesamt gut 3.500 Höhenmeter bewältigt werden, was die fünf Melsunger nach rund neun Stunden gemeinsam mit Bravour geschafft haben. Christian Sippel reichte das noch nicht. Er hing noch eine Schleife dran und kam nach 255 Kilometern – dem Extrem-Marathon – ins Ziel. mehr »


4.500 Höhenmeter über die Kuppen der Rhön

Gut gelaunt vor dem Start auf die 240-km-Strecke (v.l.): Detlef  Riehl, Dieter Vaupel, Robin Wetig, Timo Zarth, Stephan Warlich und Wolfram Bick. Foto: nh

Acht Melsunger beim Extrem-Marathon über 240 Kilometer
Melsungen. Beim diesjährigen Bimbach-Radmarathon am Pfingstwochenende waren mit Detlef Riehl, Christian Sippel, Robin Wetig, Dieter Vaupel, Stephan Warlich, Wolfram Bick, Timo Zarth und Carina Menn auch wieder acht Radsportler der MT Melsungen am Start. Sie nahmen am schwersten Radmarathon Deutschlands teil, der über nahezu alle Kuppen der Rhön […]

mehr »


200 Kilometer durchs Rotkäppchenland

Zufriedene Mienen nachdem sie ihren ersten Radmarathon in der Saison 2015 erfolgreich bewältigt haben: (v.l.) Dieter Vaupel, Steffen Stibale, Ulrich Bachmann, Karina Menn, Detlef Riehl Robin Wetig, Dennis Zülch, Stephan Warlich, Mirco Holzhauer, Markus Simon. Es fehlen auf dem Foto: Michael Voetgen und Wolfram Bick. Foto: nh

Starke Melsunger Jedermann-Radsportler
Ascherode/Melsungen. Ihren ersten Radmarathon der Saison 2015 absolvierten die Radsportler der Melsunger Turngemeinde am vergangenen Sonntag durch den Kellerwald und den Knüll im Südteil des Schwalm-Eder-Kreises. Unter den rund 100 Teilnehmern beim „Radmarathon durchs Rotkäppchenland“, ausgerichtet durch den RV Einigkeit Treysa 1919 mit Start und Ziel in Treysa-Ascherode, waren gleich zwölf Melsunger Radsportler […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB