Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Gut gekämpft, trotzdem verloren

Mit sieben Treffern war Michael Allendorf bester Schütze der MT Melsungen im Heimspiel gegen den THW Kiel. Foto: Heinz Hartung

Kassel. Die MT Melsungen hat ihre Heimpremiere zur Saison 2021/22 gegen den THW Kiel mit 26:33 (12:16) verloren, dabei aber eine über weite Strecken gute und ansehnliche Leistung gezeigt.

mehr »


Zum Saisonstart einen Punkt mitgebracht

Lemgo. Die MT Melsungen ist am Mittwoch in Lemgo mit einem Punktgewinn in die neue Saison der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga gestartet.

mehr »


Generalprobe gelungen – MT schlägt GWD

Kassel. Das letzte Testspiel in der Vorbereitung auf die neue Saison hatte Generalprobencharakter. Am Freitag schlug Handball-Bundesligist MT Melsungen Ligarivale GWD Minden mit 22:19 (13:8).

mehr »


Saisonstart vor vollen Rängen möglich

Kassel. Die Heimspielpremiere der MT Melsungen in der neuen Saison der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga steigt am 11. September. Dazu begrüßen die Rotweißen mit dem amtierenden Deutschen Meister THW Kiel als Gegner gleich einen absoluten Hochkaräter.

mehr »


Nur knapp am Coup vorbeigeschrammt

Im Auswärtsspiel gegen den THW Kiel (22.05.21) ging das Torhüter-Duell klar an Silvio Heinevetter. Foto: Alibek Käsler

Kiel. Die MT Melsungen stand am späten Samstagabend im Nachholspiel der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga beim THW Kiel dicht vor einer Überraschung.

mehr »


MT kämpft tapfer, wird aber von Kiel ausgekontert

Kai Häfner, mit sieben Toren bester Melsunger Schütze. Foto: Alibek Käsler

Kassel/Melsungen. Knapp 40 Minuten kämpfte die MT Melsungen vor allem in der Defensive bärenstark gegen den THW Kiel, dann setzte sich aber doch der Favorit durch. Mit 32:26 (15:12) entführten die „Zebras“ beide Punkte aus der zuschauerlosen Kasseler Rothenbach-Halle und bleiben damit im Zweikampf um […]

mehr »


Stresstest für die MT: Erst Kiel, dann Flensburg-Handewitt

MT-Spieler Tobias Reichmann, der das Zebra-Trikot von 2009 bis 2012 trug. Foto: Alibek Käsler

Melsungen/Kassel. Dass eine Mannschaft innerhalb von 66 Stunden zwei Spiele zu absolvieren hat, ist in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga keine Seltenheit. In dieser coronabedingt turbulenten Saison ohnehin nicht. Da gibt es durchaus noch engere Taktungen. Wenn es dabei aber so kurz hintereinander […]

mehr »


Topspiel in Kiel: MT schon Spitzenteam?

Morgen (31.10.; 19.00 Uhr) geht es auswärts gegen den THW Kiel in der Sparkassen Arena. Tobias Reichmann kennt die Atmosphäre dort. Der MT-Rechtsaußen hatte von 2009 bis 2012 das Zebra-Dress getragen. Foto: Heinz Hartung

Kiel. Das Top-Spiel des 11. Spieltages in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga steigt in der Sparkassen-Arena: Der 3., MT Melsungen, und der 4. der Tabelle, THW Kiel, treffen aufeinander.

mehr »


Kürzeren gezogen, aber nicht enttäuscht

Im Bundesliga-Heimspiel der MT Melsungen gegen den THW Kiel zeigte sich Lasse Mikkelsen mit acht Toren als der stärkste Akteur. Foto: Hartung

Kassel. Die MT Melsungen unterlag trotz starker Leistung vor 4.300 Zuschauern in der restlos ausverkauften Rothenbach-Halle dem THW Kiel mit 25:29 (14:16). Nur für zwischenzeitliche vier Minuten Mitte der ersten Hälfte führten die Nordhessen.

mehr »


Tolle Kulisse für den Rekordmeister

Szene aus dem Pokalspiel im November mit Johan Sjöstrand, der zwischen 2013 und 2015 mit dem THW zwei Deutsche Meisterschaften errang. Foto: Käsler

Kassel. Gleich im zweiten Heimspiel im neuen Jahr serviert die MT Melsungen ihren Fans einen absoluten Leckerbissen: Mit dem THW Kiel gibt eine der weltweit erfolgreichsten Vereinsmannschaften in dieser Sportart ihre Visitenkarte ab.

mehr »


Schicksalsspiel: MT begräbt Pokaltraum

: Betretene Mienen bei den Spielern der MT direkt nach dem Abpfiff - der Schock nach der schweren Verletzung ihres Mannschaftskameraden ist ihnen anzumerken. Foto: Käsler

Melsungen / Kiel. Die MT Melsungen muss ihren Traum von der vierten Teilnahme am Final Four im DHB-Pokal begraben. Mit 19:31 (8:19) unterlagen die Nordhessen beim THW Kiel.

mehr »


MT vs THW: Der Sieger fährt zum Final Four

Melsungen / Kiel. Das Viertelfinale im DHB-Pokal steht an und die MT Melsungen muss heute Abend beim THW Kiel antreten. Schwerer hätte es den nordhessischen Handball-Bundesligisten kaum treffen können.

mehr »


THW gegen MT wird vorgezogen

Julius Kühn im Bundesligaspiel in Kiel Ende September. Foto: Käsler

Melsungen / Kiel. Der Spieltermin für die Begegnung zwischen dem THW Kiel und der MT Melsungen im DHB-Pokal wurde auf Bitte der Kieler auf den 27. November vorgezogen.

mehr »


MT-Niederlage: Dichter am THW als Ergebnis aussagt

Johannes Sellin. Foto: Alibek Käsler

Kiel/Melsungen. Die bislang niederlagenfreie Auswärtsserie der MT Melsungen ist gerissen. Am Mittwochabend verloren die Nordhessen beim THW Kiel mit 27:32 nach 15:17-Halbzeitrückstand. Beste Torschützen in der mit 10.285 Zuschauern ausverkauften Kieler Sparkassen Arena waren Melsungens Rechtsaussen Johannes Sellin mit sieben Treffern (davon 3 per Strafwurf) und Kiels Rückraumspieler Domagoj Duvnjak, der neun Mal erfolgreich war.
Das […]

mehr »


Warum die MT keine Kampfansage Richtung Kiel schickt

Johan Sjöstrand. Foto: Alibek Käsler

[ 25. November 2015; 20:15; ] Kiel/Melsungen. Nach dem Gipfeltreffen am Samstag gegen die Rhein-Neckar Löwen, das die MT Melsungen sensationell mit 25:23 gewann, steht den Nordhessen nur vier Tage später die nächste Hammer-Aufgabe bevor: Am 15. Spieltag der DKB Handball-Bundesliga müssen Müller, Sjöstrand & Co. beim amtierenden Meister THW Kiel antreten. Anwurf in der Kieler Sparkassen-Arena ist am Mittwoch, 25. […]

mehr »


MT – THW 32:41 – Roth: War wie eine Lehrstunde für uns

Philipp Müller. Foto: Heinz Hartung

Kassel/Melsungen. Nur knappe 20 Minuten konnte die MT Melsungen ihre Partie gegen den Rekordmeister THW Kiel offen und ausgeglichen gestalten. Dann setzte sich die bessere Physis der Norddeutschen durch. Mit 32:41 (15:23) kassierten die Rot-Weißen eine auch in dieser Höhe verdiente Niederlage vor 4.300 Zuschauern in der restlos ausverkauften Kasseler Rothenbach-Halle. Verantwortlich dafür war eine […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB