Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Schülerin von Zug erfasst und tödlich verletzt

Felsberg-Gensungen. Am heutigen Montag gegen 17.25 Uhr wurde eine 17-jährige Schülerin aus Fritzlar von einem in Richtung Kassel fahrenden Zug, etwa 100 Meter hinter dem Bahnhof, erfasst und getötet. Nach dem jetzigen Erkenntnisstand machte die Schülerin ein Praktikum in einer Firma am Bahnhofsgelände. Um den Zug nach Fritzlar zu erreichen, welcher bereits schon am Bahnhof gestanden haben soll, soll die Schülerin dann den Weg über die Gleise genommen haben. Der Bahnbetrieb war durch den Unfall bis 20:40 Uhr behindert. Neben Notarzt und Notfallmanager, war die Feuerwehr Felsberg mit 20 Mann vor Ort. Weitere Ermittlungen dauern noch an.




Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB