Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Mit Muskelkraft Energie erzeugen

Borken. Das Hessische Braunkohle Bergbaumuseum lädt am Sonntag, 18. Mai, von 11 Uhr bis 17 Uhr mit rasselnden Baggern und dröhnenden Turbinen zum Internationalen Museumstag in den Themenpark „Kohle & Energie“ ein. Das bundesweite Leitmotiv „Museen und gesellschaftlicher Wandel“ unter den Aspekten Ressourcengewinnung, Energieerzeugung und Landschaftswandel wird dabei auch in Borken aufgegriffen. So gibt es Informationen über fossile Energieträger des 20. und regenerative Energien des 21. Jahrhunderts und gleichzeitig wird das Bewusstsein für soziale, ökonomische und ökologische Wandlungsprozesse geschärft.

Die Besucher des Internationalen Museumstages können unter der Überschrift „No Limits“ mit Muskelkraft selber Energie erzeugen. Damit sich der Einsatz lohnt, stellt die E.ON Mitte AG als Gewinne drei Energiegutscheine im Wert von jeweils 100 Euro zur Verfügung. Außerdem können die Besucher Experimente zur Wind- und Solarenergie durchführen und im neu eröffneten Museumskino historische Bergbau- und Energiefilme betrachten.

Mit dem „Pille-Mobil“
Für sechs- bis zwölfjährige Kinder werden altersgerechte Führungen mit dem „Pille-Mobil“ angeboten. Die Erwachsenen können derweil ihre Energiespeicher auf der Sonnenterrasse im Museumscafé Kohldampf auffüllen und Kaffee und Kuchen genießen. Der Eintritt in allen Museumsbereichen und die Rundfahrten mit der Besucherbahn sind am Internationalen Museumstag frei.

Der Besucherstollen in der Borkener Altstadt lädt zu einem Sonntagsausflug Untertage ein. Auch hier werden die bergmännischen Geräte ebenfalls im Demonstrationsbetrieb vorgeführt. Zwischen dem Themenpark „Kohle & Energie“ und dem Besucherstollen fährt ein kostenloser Bus-Shuttle.sb.

Foto: Energien freisetzen. Im Zyklon der nachgebauten Kraftwerkshalle im Themenpark „Kohle & Energie“ wird den Besuchern der Verbrennungsvorgang von Kohle mehr als anschaulich demonstriert.sb.



Tags:


Ähnliche Beiträge

Ein Kommentar zu “Mit Muskelkraft Energie erzeugen”

  1. Readers Edition » Placeblog-Rundschau: Die Wochenendtipps

    […] 17 Uhr mit rasselnden Baggern und dröhnenden Turbinen zum Internationalen Museumstag in den Themenpark “Kohle & Energie” ein. Hier gibt es reichlich Informationen über fossile Energieträger des 20. und […]


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB