Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Charly Körbel und seine 80 Kinder

Homberg. Tag Vier auf dem Hessentag. Für 80 Kinder aus dem Schwalm-Eder-Kreis war es ein Riesenfest, denn sie durften an der Fußballschule von Eintracht Frankfurt, unterstützt von Hessentags-Partner Rosbacher, teilnehmen. Deren Leiter heißt Karl-Heinz Körbel, seines Zeichens Bundesliga-Rekordhalter mit 602 Spielen, und er trainierte gemeinsam mit Ex-Bundesliga-Profis wie Norbert Nachtweih die Mädchen und Jungen auf dem Sportplatz des TSV Holzhausen 08. Im abschließenden Spiel der Ex-Profis gegen eine Elternmannschaft setzten sich die Eintrachtler, bei denen Hombergs Pressesprecher Ralph-Michael Krum während der ersten Halbzeit im Tor stand, mit 5:2 durch.

Ahschebähschär
Martin Schneider zog im Hessen-Palace alle Register seiner Kunst. Der Comedian, berühmt geworden durch quälend zerdehnte Wortschöpfungen wie „Ahschebähschähr“, brachte sein Publikum zwei Stunden lang zum Dauerlachen.

Deutlich deftiger ging es im Festzelt zu. AC/DC, Sweet und Hubert Kah waren zwar nicht da, dafür aber Sweety Glitter, Knutschfleck, Hole Full Of Love und Sushiduke, die allesamt mit der Musik ihrer Ikonen zu den besten Cover- und Partybands der Republik gehören.

Auch das restliche Programm des Tages, an dem die Hessentagsstadt nach Otto und Herbert Grönemeyer ein wenig Luft holen musste, ließ sich sehen. Musik auf allen Bühnen, von Swing über Tanzmusik bis deftigem Rock, machte aus der Innenstadt eine einzige Partymeile.

Dauerfeuer am ersten Tag der alternative stage im Hessentags-Jugendzentrum. Aus Kasel waren die Montesas mit verschärftem Surf-Rock angereist, und auch The Audience rockten das Haus bis zum Umfallen. Drei Tages wird es auf dieser Bühne nun so weiter gehen.

Vorschau 10. Juni:
11 Uhr, Schlossberg – Hamlet auf Englisch mit der American Drama Group
14 Uhr, HVT-Zelt, Stellbergsweg – Koch-Paralympics mit der LeQua e.V.
15 Uhr, Einkaufszentrum Sauer, Ziegenhainer Str. 1 – Autogrammstunde der deutschen U15 Jugendfußballnationalmannschaft
17.30, Sportplatz Holzhausen – Fußballspiel Hessischer Landtag gegen Nordhessische Regionalauswahl
19 Uhr, E.ON Mitte Festzelt, Mühlhäuser Feld – Konzert mit den Rodgau Monotones, Die Crackers, Henni Nachtsheim & Band und Bee Flat
20 Uhr, Hessen-Palace, Rudolf-Harbig-Straße – Benefizkonzert der Big Band der Bundeswehr
22.30 Uhr, hr-Treff, Wallstraße – hr1-Dancefloor mit Discohits der 70er und 80er, moderiert von Tobias Kämmerer

Und das Politische:
10.30 Uhr, Gasthaus Krone, Holzhäuser Str. 1 – Öffentliche Sitzung der hessischen FDP
10.30 Uhr, Dienstleistungszentrum der Kreissparkasse, Mühlhäuser Str. 4 – Öffentliche Sitzung von Bündnis 90/Die Grünen
11 Uhr, Stadthalle, Ziegenhainer Str. 19a – Öffentliche Sitzung der hessischen CDU
11 Uhr, Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Schule, Hans-Staden-Allee 12 – Öffentliche Sitzung der hessischen SPD
14 Uhr, Rathaus, Rathaussaal – Öffentliche Sitzung der hessischen Fraktion Die Linke

Quelle: hessentag2008.de



Tags:


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com