Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Bauunternehmen Karl Kirchner feiert 75-Jähriges

jubi-kirchnerMelsungen. Einen besonderen Grund zur Freude hat das Bauunternehmen Karl Kirchner. Seit 75 Jahren ist der Familienbetrieb im Hoch-, Tief- und Stahlbetonbau tätig. Kreishandwerksmeister Frank Dittmar (Guxhagen) gratulierte dem Firmeninhaber Matthias Schicker und überreichte ihm die Jubiläumsurkunde der Handwerkskammer Kassel. Der 1920 von Karl Kirchner gegründete Baubetrieb beschränkte sich anfangs auf Instandsetzungsarbeiten und Kellertrockenlegungen. Doch der Betrieb wuchs trotz schwierigen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen schnell. 50 Mitarbeiter beschäftigte Kirchner zeitweise.

1927/28 war das Bauunternehmen maßgeblich am Umbau des Melsunger Rathauses beteiligt. Von 1933 bis 1945 ruhte der Betrieb, ehe Karl Kirchner mit Sohn Wilhelm nach dem Krieg die Arbeit wieder aufnahm. Zusammen mit Schwiegersohn Otto Heinemann führten sie den Baubetrieb zu neuer Größe. Zahlreiche Bauwerke im Altkreis Melsungen und darüber hinaus künden noch heute von dem Wachstum in der Nachkriegszeit. Bis 2008 realisierte Kirchner etwa 1.000 Bauvorhaben. 1957 trat Enkelin Heidemarie in das Unternehmen ein, welches sie heute als Prokuristin zusammen mit ihrem Sohn Matthias führt.



Tags: ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen