Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Intensivere Vermittlung für 50+

Schwalm-Eder. Mit der Fortsetzung des Bundesprogramms „Perspektive 50plus – Beschäftigungspakte für Ältere in den Regionen“ wurde der Beschäftigungspakt „Perspektive 50plus“, der von den ARGEn der Stadt und des Landkreises Kassel und des Werra-Meissner-Kreises gebildet wurde, zum 1. Januar um die ARGEn des Landkreises Waldeck-Frankenberg und die ARGE Arbeitsförderung Schwalm-Eder erweitert. Das Bundesprogramm bildet das Dach für bundesweit 62 regionale Beschäftigungspakte zur beruflichen Wiedereingliederung älterer Langzeitarbeitsloser. Insgesamt beteiligen sich 194 Arbeitsgemeinschaften und zugelassene kommunale Träger an dem Bundesprogramm.

Für Nordhessen werden 2009 3,246 Millionen Euro zusätzlich zur Verfügung gestellt, auf die ARGE Arbeitsförderung Schwalm-Eder entfallen 720.000 Euro, die für Qualifizierungs- und Weiterbildungsangebote, Intensivierung der Vermittlung von älteren Langzeitarbeitslosen und auch für einen mobilen Jobpoint, der in allen größeren Städten und Gemeinden im Schwalm-Eder-Kreis Station machen wird, eingesetzt werden sollen.

Auch die Vernetzung zwischen der Kreisverwaltung und der ARGE Schwalm-Eder wird mit Hilfe des Beschäftigungspaktes und der Bundesmittel noch enger. Wie Landrat Frank-Martin Neupärtl mitteilt, hat der Kreisausschuss der Schaffung einer zusätzlichen Teilzeitstelle im Fachbereich 80 – Wirtschaftsförderung zugestimmt. „Vorrangige Aufgabe ist es nun, das Know-how der Wirtschaftsförderung, die Kenntnisse über die Ansiedlung von Unternehmen und zukünftige Arbeitsplätze in der Region in die Arbeit der Arbeitsförderung einzubringen, denn nur unter Berücksichtigung unserer regionalen Besonderheiten wird es uns gelingen, trotz Wirtschafts- und Finanzkrise Menschen in Arbeit zu vermitteln und an die Erfolge der vergangenen Jahre anzuknüpfen“, so Landrat Neupärtl.



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com