Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Kaum Erholung – jetzt nach Lübbecke!

Lübbecke/Melsungen. Nur drei Tage nach dem erfolgreichen Kraftakt im Hessenderby muss die MT Melsungen in der TOYOTA Handball-Bundesliga schon wieder ran. Am Samstag, also dem zweiten Weihnachtsfeiertag, reist das Zinglersen-Team zum Tabellennachbarn TuS N-Lübbecke. Anwurf in der dortigen Kreissporthalle ist um 19 Uhr. Regeneration heisst das Zauberwort dieser Tage bei der MT Melsungen. Mit dezimierter Besetzung fünf Spiele innerhalb von nur zwei Wochen bestreiten zu müssen, bedeutet eine enorme Belastung für Körper und Geist. “Da heisst es, die richtige Dosierung zwischen Anspannung und Erholung zu finden”, so Coach Ryan Zinglersen. Deshalb hatte er seinen Schützlingen am Tag nach dem 30:27-Sieg gegen Wetzlar auch frei gegeben, um sie am Freitag dann eher taktisch und weniger konditionell auf den kommenden Gegner vorzubereiten. mehr »


Weihnachtswunsch ging in Erfüllung

Borken. Die kleine Janina Brauer (3,5 Jahre) aus Borken bekam am 24. Dezember überraschend Besuch vom Weihnachtsmann, der extra einen Zwischenstopp in Borken machte, um Janina ihren Weihnachtswunsch zu erfüllen. Der Weihnachtmann war ja schon anlässlich des Borkener Weihnachtsmarktes anwesend gewesen, um Wunschzettel entgegenzunehmen. Besonders vom Wunschzettel der kleinen Janina war er angetan, da sie […]

mehr »


Siebert und Stang überzeugten auf der Mittelstrecke

Dortmund/Melsungen. Beim letzten Hallensportfest im Jahr 2009, das in Dortmund ausgetragen wurde, verabschiedete sich Karolin Siebert (MT 1861 Melsungen) aus der Altersklasse der B-Schülerinnen erwartungsgemäß mit einem Sieg im 800m-Lauf. Um gegen stärkere Konkurrenz zu laufen, wurde die 13jährige Karolin bei den A-Schülerinnen gemeldet.  Und dass dieser Schachzug richtig war, zeigte das Ergebnis der B-Schülerinnen, […]

mehr »


MT mit Kampf und Leidenschaft zum Derbysieg

Kassel/Melsungen. Ein vorweihnachtliches Geschenk machte die MT Melsungen ihren Fans und nicht zuletzt sich selbst beim 30:27 (17:13) gegen die HSG Wetzlar vor 3.005 begeisterten Zuschauern in der Kasseler Rothenbach-Halle. Alexandros Vasilakis spielte trotz immer noch dick bandagierter linker Wurfhand von Beginn an auf Halbrechts, während in der Mitte Grigorios Sanikis das Vertrauen seines Trainers […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB