Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Ren[n]tiere in neuer Formation beim Silvesterlauf

Schwalmstadt-Ziegenhain. Auch 2009 nahmen die Ren[n]tiere wieder am traditionellen Silvesterlauf in Ziegenhain teil. Diesmal jedoch in neuer Formation: Während Wilfried Rockensüß und Isabel Wagner die Runde durch den Schützenwald aus den Jahren zuvor bereits kannten, begaben sich Dirk Wiederhold und Carmen Simmen erstmals auf den Rundkurs. Als einziges Ren[n]tier entschied sich dabei Isabel Wagner für den kleinen Rundkurs über 2,8 Kilometer. Ihre Zielzeit von 13,36 Minuten bescherte ihr schließlich Platz zwei in der Altersklasse W 20. Dirk Wiederhold, Wilfried Rockensüß und Carmen Simmen gingen hingegen für das 8,1 Kilometer-Rennen an den Start.

Mit einem Schnitt von 4:25 Minuten pro Kilometer erreichte Dirk Wiederhold als erstes Ren[n]tier nach 34:54 Minuten das Ziel. Wilfried Rockensüß konnte seinen Kilometerschnitt vom Vorjahr, trotz der ungünstigen Wetterbedingungen, halten. Für ihn stoppte die Uhr nach 41:37 Minuten. Auch Carmen Simmen war mit ihrer Leistung am Silvestertag zufrieden. Nach 47:12 Minuten konnten die anderen Ren[n]tiere sie im Ziel empfangen.

Die Ren[n]tiere waren beeindruckt von der guten Stimmung vor Ort, die durch das nasskalte Wetter nicht getrübt werden konnte. Obwohl man aufgrund des rutschigen Bodens im Schützenwald das Tempo teilweise drosseln musste, waren alle Ren[n]tiere mit ihren Ergebnissen zufrieden. (red)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB