Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Politischer Aschermittwoch der CDU Ottrau

Ottrau. Nach zweijähriger Unterbrechung veranstaltete die CDU Ottrau wieder ihren „Politischen Aschermittwoch“. Im Gegensatz zu den üblichen politischen Aschermittwochsveranstaltungen  wird sich in Ottrau mit sachbezogenen Themen befasst. So auch in diesem Jahr. Thema des Abends war der demographische Wandel und seine möglichen Folgen für den ländlichen Raum. Hierzu war der Landrat des Vogelsbergkreises als Referent eingeladen. Gemeindeverbandsvorsitzender Bernd Hennighausen zeigte sich erfreut über die zahlreichen Besucher, welche sich an diesem Abend zur Kalkbergschänke in Weißenborn auf den Weg gemacht hatten. Die zahlreichen Besucher zeigten, dass die CDU Ottrau bei der Auswahl des Themas und des Referenten richtig gelegen hätten. Ganz bewusst habe man sich für einen Redner aus der kommunalen  Familie entschieden um aus der Praxis für die Praxis zu lernen.

Landrat Marx spannte in seiner Rede über die demographische Entwicklung den Bogen über die Nachkriegszeit bis in die heutige Zeit. Er machte an Beispielen im Vogelsberg deutlich, wie sich die Bevölkerung verändert und welche neuen Anforderungen an Politik, Gesellschaft und Wirtschaft  hieraus sich ergeben würden. Beispielhaft nannte er hierbei die ärztliche Versorgung, Schulen und Vereine,  sowie die öffentliche Verwaltung. Landrat Marx machte den Zuhörern Mut sich der Veränderung zu stellen und darauf zu reagieren.

Marx  zeigte sich beeindruckt über die praktischen Lösungsansätze in Ottrau in Bezug auf Breitbandversorgung. Der Ausbau der Breitbandstruktur, die interkommunale Zusammenarbeit sowie die touristische Vernetzung seien wichtige Bausteine um den Herausforderungen der Zukunft gerecht zu werden. Offensichtlich sei man in Ottrau mit der CDU auf einem guten Weg, lobte Marx zum Abschluss seiner Ausführungen. (red)



Tags: , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com