Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Mit jungen Leuten die Zukunft gestalten

Zusammenkunft regionaler Protagonisten (v.li.): Dr. Jürgen Spalckhaver, Vorstandsvorsitzender Pro Nordhessen e.V.; Moderator Claus-Peter Müller von der Grün; Markus Exner, Geschäftsführer Pro Nordhessen e.V.; Kai Georg Bachmann, Geschäftsführer Regionalmanagement Nordhessen GmbH; Juri Galkin, Gründer Initiative für Wirtschaftliche Jugendbildung gGmbH; Prof. Dr. Ute Clement, Präsidentin Universität Kassel; Marlon Rusch, Straßenbaugeselle Konrad Emmeluth GmbH & Co. KG; Olaf Kieser, Vorsitzender der Geschäftsführung EAM GmbH & Co. KG; Jürgen Sauerwald, Personalleiter B. Braun Service SE & Co. KG. Foto: Regionalmanagement Nordhessen

Kassel. Rund 140 Teilnehmer folgten zum Thema „Generation Z – wie halten wir die junge Generation in Nordhessen?“ einer Einladung von Pro Nordhessen e.V. zum Herbstevent ins Foyer der EAM am Ständeplatz.

mehr »


Hessen schaut auf Gilserberg

Gilserberg. „Land hat Zukunft. Die nachhaltige Entwicklung des ländlichen Raums stellt eine der größten Herausforderungen unserer Zeit dar. Deswegen fördert das Land Hessen Strategien, um Infrastrukturen und die Daseinsvorsorge in der Fläche zu erhalten. Hessen schaut auf Gilserberg. Ich freue mich für die Bürgerinnen und Bürger in der Hochlandgemeinde, dass sie nun an der Dorfentwicklung […]

mehr »


Demografischer Wandel und Bürgergesellschaft

Sechs hessische Kommunen starten in neues Programm “Land mit Zukunft”
Homberg. In Bad Karlshafen, Homberg (Efze), Schlitz, Sontra, Tann und Waldeck kann es losgehen. Ab Juni werden engagierte Bürgerinnen und Bürger in den besonders vom demografischen Wandel betroffenen Kommunen innovative Projekte zur Stärkung des Gemeinwesens entwickeln. Die Aufnahme in das neue Programm “Land mit Zukunft” der […]

mehr »


Demographischer Wandel: Roth referierte in Borken

spd60plus140402

Borken. Auf Einladung des Vorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft (AG)  SPD 60 plus Hessen Nord, Siegfried Richter (Homberg) , referierte der Staatsminister für Europa im Auswärtigen Amt, Michael Roth, auf der Bezirkskonferenz der AG SPD 60 plus in Borken über die Herausforderungen des demographischen Wandels. Roth wies eindringlich darauf hin, dass die unterschiedlichen Entwicklungen der gesellschaftlichen Alterung […]

mehr »


Demografischer Wandel: Diskussion mit Manfred Görig

goering130918

Trutzhain. Dass man sich ausgerechnet im Dorfgemeinschaftshaus in Trutzhain zu einer Diskussion zum Demografischen Wandel getroffen habe, sei sehr passend, erklärte Regine Müller den anwesenden Gästen zu Beginn. Trutzhain sei ein Sinnbild des Wandels: Vom Kriegsgefangenenlager über die Flüchtlingssiedlung (1948) zum jüngsten Dorf Hessens (1951). „Es ist wichtig, dass wir voneinander lernen, einander Anregungen geben, […]

mehr »


Erster Grüner Talk im Hof mit Cem Özdemir

SONY DSC

Fritzlar. Der demographische Wandel im ländlichen Raum des Schwalm-Eder-Kreises bringt gravierende Auswirkungen auf die Wirtschaftsstruktur und die Perspektiven von Kleinbetrieben, Handwerkern, Freiberuflern und Dienstleistern mit sich. Die Grünen Schwalm-Eder stellen sich den Herausforderungen und suchen im Rahmen der neuen Veranstaltungsreihe “Grüner Talk im Hof” nach Lösungen. In lockeren Talk-Runden werden brennende Themen für die Zukunft […]

mehr »


Finanzlage verbessert sich um mehr als 17 Millionen Euro

Schwalm-Eder. Hessens Finanzminister Dr. Thomas Schäfer hat vor kurzem Vorschläge für das erste Paket einer Strukturreform des Kommunalen Finanzausgleichs vorgestellt. Dabei geht es im Kern um eine stärkere Berücksichtigung des demografischen Wandels sowie um die gezielte Stärkung des Ländlichen Raums. „Durch diese Maßnahmen wollen wir das Ausgleichssystem zukunftssicher machen. Wir reagieren damit auf die in […]

mehr »


Demografischer Wandel – Herausforderung für alle

6. Nordhessischer Fachtag Jugendarbeit und Jugendbildung
Eschwege/Schwalm-Eder. Das Nordhessische Netzwerk Jugendarbeit veranstaltet in Kooperation mit der Hessischen Landeszentrale für politische Bildung am Mittwoch, 25. April, einen Fachtag zum Thema demografischer Wandel. Die Veranstaltung findet in Eschwege statt und richtet sich insbesondere an Fachkräfte von Kommunen und freien Trägern aus den Bereichen Jugendarbeit und Jugendbildung. Die Auswirkungen […]

mehr »


Hessische Gemeindedatenbank freigeschaltet

Hessen. „Der demografische Wandel wirkt in fast alle Bereiche von Gesellschaft und Wirtschaft. Die Beschäftigung mit den Folgen und Herausforderungen des demografischen Wandels wird immer wichtiger. Deshalb sind gerade die Gemeinden gefordert, zumal es keine maßgeschneiderten Lösungen gibt, sondern jede Gemeinde die für ihre jeweiligen Gegebenheiten geeigneten Maßnahmen ergreifen muss“, so Wirtschaftsminister Dieter Posch anlässlich […]

mehr »


Beitritt Hessens zur „Charta der Vielfalt“

Staatsminister Jörg-Uwe Hahn: „Charta der Vielfalt steht für eine zukunftsweisende Unternehmenskultur“
Hessen/Melsungen. Das Land Hessen ist gemeinsam mit 15 namhaften hessischen Unternehmen und Vereinen der „Charta der Vielfalt“ beigetreten. Der Beitritt erfolgte durch die Unterzeichnung der Charta-Urkunden im Rahmen einer Feierstunde mit der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration, Prof. Dr. Maria Böhmer. Für […]

mehr »


„Unser Dorf hat Zukunft“ geht in eine neue Runde

Landeswettbewerb – Wirtschaftsminister Posch ruft zur Teilnahme auf
Hessen. Der Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ geht in eine neue Runde. Wirtschaftsminister Dieter Posch rief am Dienstag in Wiesbaden zur Teilnahme auf. Prämiert werden bürgerschaftliche Aktivitäten zur Bewältigung des demografischen Wandels; teilnahmeberechtigt sind Orte bis 3.000 Einwohner. „Abnehmende Bevölke­rungszahlen bei gleichzeitiger Verringerung des Anteils junger Menschen […]

mehr »


Flächendeckendes E-Bike-Netz in Nordhessen

Platz Drei aller deutschen Tourismusregionen beim E-Bike-Verleih
Homberg/Kassel. Die Tourismusregion GrimmHeimat NordHessen hat das größte hessische Netz für den Verleih von Elektrofahrrädern eingerichtet und gleichzeitig auch das drittgrößte in Deutschland. Koordiniert durch das Regionalmanagement NordHessen arbeiten derzeit 56 Verleih-und Akkuwechselstationen mit über 90 E-Bikes zusammen. Sie ermöglichen Gästen und Einheimischen mit elektrisch unterstützter Muskelkraft durch die […]

mehr »


Firmen stellen weiter ein, Ausbildungsreife entpuppt sich als Handlungsfeld

Zwischenbilanz Ausbildungspakt von Kammern und Arbeitsagentur
Kassel. Eine insgesamt erfolgreiche Zwischenbilanz des laufenden Ausbildungspaktjahrs 2009/10 ziehen Industrie- und Handelskammer Kassel, Handwerkskammer Kassel und die Agentur für Arbeit Kassel: Die Zahl der neu eingetragenen Ausbildungsverhältnisse ist besser als erwartet, zudem gibt es noch jede Menge freie Ausbildungsplätze zum Start ins Ausbildungsjahr am 1. August. Allerdings treiben der […]

mehr »


Politischer Aschermittwoch der CDU Ottrau

Ottrau. Nach zweijähriger Unterbrechung veranstaltete die CDU Ottrau wieder ihren „Politischen Aschermittwoch“. Im Gegensatz zu den üblichen politischen Aschermittwochsveranstaltungen  wird sich in Ottrau mit sachbezogenen Themen befasst. So auch in diesem Jahr. Thema des Abends war der demographische Wandel und seine möglichen Folgen für den ländlichen Raum. Hierzu war der Landrat des Vogelsbergkreises als Referent […]

mehr »


Politischer Aschermittwoch der CDU Ottrau

[ 17. Februar 2010; 19:00; ] Ottrau-Weißenborn. Nach zweijähriger Unterbrechung lässt die CDU Ottrau ihre politische Vortragsveranstaltung am Aschermittwoch wieder aufleben.  Am Mittwoch, 17. Februar, 19 Uhr, wird der  Landrat des Vogelsbergkreises, Rudolf Marx, in der Kalkbergschänke in Weißenborn sprechen.  Nachdem in den vergangenen Jahren Gäste aus der  Landes- und Bundespolitik zu Gast waren, hat sich die CDU Ottrau diesmal bewusst […]

mehr »


Weigand: ÖPNV muss langfristig gesichert werden

nils-weigand

Schwalm-Eder. Für den FDP-Kreisvorsitzenden Nils Weigand ist es dringend notwendig, gerade im länd­lichen Raum, angesichts der zu erwartenden demografischen Entwicklung, die notwen­digen Mobilitätsdienstleistungsangebote den Herausforderungen anzupassen. Für Nils Weigand muss im ganzen Land Mobilitätssicherheit herrschen und deshalb fordert er eine Überarbeitung der regionalen und lokalen Verkehrspläne mit dem Ziel, richtungsweisende Projekte und Maßnahmen auf den […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB