Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Second to None: Schottischer Abend im Goldenen Löwen

Spangenberg. In einem bis auf den allerletzten Platz gefüllten Saal des Goldenen Löwen dauerte es am Samstagabend nicht lange bis sich schottische Stimmung einstellte. Den musikalischen Auftakt des Abends machten die Goodfellas aus Paderborn mit Dave Galloway und Jim Quinn. Sie spielten und sangen sich mit ihren mitreißenden Folksongs und Balladen sofort in die Herzen der Spangenberger. Dann folgte die große Zeit der Pipes&Drums. Die Royal Scots Dragoon Guards, unter der Leitung von Pipemajor Ross Munro bewiesen eindrucksvoll, dass sie nicht ohne Grund im vergangenen Jahr den Classical Brit Award erhalten haben und zur Zeit die weltbeste militärische Pipeband sind.

Moderator Paul Milner, ehemaliges Mitglied des Regiments und seit 1984 Spangenberger, führte die Gäste locker durch den Abend, an dem auch eine von ihm vorbereitete Diashow an die Auftritte und Konzerte der 80er und 90er Jahre erinnerte. Viele Spangenberger freuten sich, als sie sich plötzlich wiederentdecken konnten.

Für das leibliche Wohl mit schottischen Snacks und Leckereien sorgte professionell das Team um Hanna Wetzel vom Stadtcafé Spangenberg. Das Zapfen der Biere und Getränke übernahmen die Ritter der Stammtisch Tafelrunde, die tatkräftig durch den Bürgermeister Peter Tigges unterstützt wurden. Den Abschluss machten die Musiker nach lauten Zugabe-Rufen mit dem für das Regiment und Spangenberg so wichtigen Lied „Amazing Grace“. Zusätzlich unterstützt wurden sie dabei durch Dave Galloway am Piano – Gänsehaut pur war garantiert.

Und so wurde das Motto des Regiments „Second to None“, was soviel wie unvergleichlich bedeutet, auch letztendlich zum Motto eines fantastischen Abends im Goldenen Löwen zu Spangenberg der erst in den frühen Morgenstunden bei stimmungsvoller Live-Pubmusik ausklang.

Eine gelungene Auftaktveranstaltung zu den Feierlichkeiten anlässlich der 30-jährigen Partnerschaft zwischen den Royal Scots Dragoon Guards und Spangenberg im Oktober 2010.  (db)

Mehr Infos: scotsdg-bands.spangenberg.info



Tags: , , , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen