Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Dads on tour – Zeit mit Papa!

Zur Freizeit müssen die Kinder keine eigenen Fahrzeuge mitbringen. Diesmal dürfen sie bei Papa auf dem Sozius sitzen. Foto: Vlad Vasnetsov | Pixabay

Schwalm-Eder. Ein ganz besonderes Wochenende für Väter und Kinder: Vom 26. bis 28. Mai 2022 lädt die Jugendförderung des Schwalm-Eder-Kreises in Kooperation mit den Jugendpflegen aus Spangenberg und Guxhagen zu einer Vater-Kind-Freizeit auf dem Motorrad ein.

mehr »


Opfern wieder Namen geben

Gensungen/Spangenberg. Zum Gedenken an ehemalige jüdische Mitbürger, die unter dem Terror der Nationalsozialisten zu leiden hatten, wurden vor wenigen Tagen in Gensungen und Spangenberg 13 Stolpersteine verlegt.

mehr »


Gedenken an Verfolgte und Vertriebene

Gensungen/ Spangenberg. Um an die Opfer der nationalsozialistischen Verfolgung zu erinnern, verlegt Künstler Gunter Demnig in Spangenberg und in Gensungen am 8. Oktober weitere Stolpersteine.

mehr »


Johne wahlkämpft ohne Plakate

Spangenberg. Der Bürgermeisterkandidat Michael Johne wird anlässlich der Wahl in Spangenberg am 26. September 2021 keine Wahlplakate oder Banner aufhängen. Dies hat gute Gründe.

mehr »


Geschichte eines Täters: Bürgermeister Fenner

Die „harmlosen“ Nazis aus der Nachbarschaft. Jeder einzelne von ihnen hat sich aber am Völkermord mitschuldig gemacht. Titelfoto: Buchauszug

Spangenberg. In den vergangenen Jahren hat sich der Gudensberger Buchautor Dr. Dieter Vaupel vor allem mit Opfern der Nazidiktatur beschäftigt. In seinem neuen Buch setzt er sich mit einem Täter auseinander.

mehr »


Auf Sommertour beim Handwerksmeister

FDP-Bundestagskandidat Bastian Belz, Firmenchef Norbert Wahl (Mitte) und die FDP-Landtagsabgeordnete Wiebke Knell. Foto: nh

Spangenberg. Die heimische FDP-Landtagsabgeordnete Wiebke Knell aus Neukirchen hat im Rahmen ihrer Sommertour, die dieses Jahr dem Handwerk gewidmet ist, zusammen mit dem FDP-Bundestagskandidaten Bastian Belz die Heizungsbaufirma Wahl in Spangenberg besucht.

mehr »


Neuer Anlauf für Stolpersteine

Adam Schenk mit Familie (v.li.): Gertrud Schenk, Sohn Heinrich Schenk, Adam Schenk und Sohn Willy Schenk Ende der 1920er Jahre. Quelle: Privat Raimund Schenk

Spangenberg. Nach einer Pause von sieben Jahren hat sich nun die Stolperstein-Initiative Spangenberg erstmalig wieder getroffen, um die Verlegung von weiteren Stolpersteinen in der Liebenbachstadt vorzubereiten.

mehr »


Münzkassenautomat an SB-Waschanlage aufgebrochen

Spangenberg. Das Münzgeld eines Münzkassenautomaten einer Waschbox des Waschparks im Mörshäuser Weg stahlen unbekannte Täter am Samstagvormittag, 17. April 2021, zwischen 10 und 12.30 Uhr. Der in einer Waschbox stehende Münzkassenautomat der SB-Waschanlage wurde mit einem unbekannten Werkzeug aufgebrochen. Der Schaden an dem Automaten beträgt 100 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation in Melsungen, unter […]

mehr »


„An der Straße führt kein Weg vorbei“

In einer Pressenotiz plädiert die IHK Kassel-Marburg für einen zügigen Lückenschluss der A 49 zur A 5. Foto : seknews.de

Region. Die IHK Kassel-Marburg un-terstützt Kampagne „Ja 49“, mit der der Lücken-schluss der A 49 wie geplant beendet werden soll. Es geht um eine vorteilhafte Verkehrsverbindung zwischen Kassel und Marburg-Gießen.

mehr »


Breitbandausbau an 42 Schulen läuft

Direkte Glasfaseranschlüsse für Schulen im Ausbaugebiet der Breitband Nordhessen. An der Spangenberger Burgsitzschule trafen sich (v.li.): Weigand-Bauleiter Alban Reubelt, Landrat Winfried Becker (stellv. Vorsitzender Gesellschafterversammlung Breitband Nordhessen GmbH), Spangenbergs Bürgermeister Peter Tigges, Breitband-Geschäftsführerin Kathrin Laurier und Schulleiterin Sieglinde Strieder. Foto: Harry Soremski | nh

Spangen-berg. Die Breitband Nord-hessen GmbH (BNG) hat den im Herbst 2016 be-gonnenen Ausbau des Glasfasernetzes im gesetzten Kosten- und Zeitrahmen abgeschlossen und nun in dessen Folge mit dem Ausbau von Schulen begonnen.

mehr »


Mut & Menschlichkeit im Unrechtsstaat

Von rechts: Dr. Dieter Vaupel bei der ersten Präsentation von Buch und Ausstellung gemeinsam mit den Söhnen Egbert Hayessens, Hans-Hayo und Volker sowie Landrat Winfried Becker. Foto: Erika Mönig

[ 21. Februar 2020; 19:30; ] Spangen-berg. Autor Dr. Dieter Vaupel stellt am Freitag, 21. Februar, ab 19.30 Uhr sein Buch über den Wider-standskämpfer Egbert Hayessen im Evangelischen Gemeindehaus seiner Heimatstadt vor.

mehr »


Adventssingen in der Liebenbachstadt

Rathaus am Marktplatz in Spangenberg. Foto: Gerald Schmidtkunz

[ 22. Dezember 2019; 17:00; ] Spangen-berg. Am 4. Advent, 22.12.2019, veranstalten die beiden Spangen-berger Chöre „Chorverein Lieder-kranz 1902 Spangenberg“ und „MGV Liedertafel 1842 Spangenberg e.V.“ ein Adventssingen.

mehr »


5.000 Euro für den Bildungsfonds

Einblick in die Produktion: Geschäftsführer Johannes Seyffarth (3.v.re.) mit Mitgliedern der Regionalversammlung Schwalm-Eder. Foto: nh

Spangen-berg. Auch im kommenden Jahr gehört die Regional-versammlung Schwalm-Eder der Industrie- und Handels-kammer (IHK) Kassel-Marburg zu den Hauptunterstützern des Bildungsfonds im Landkreis.

mehr »


Fehldiagnose Alzheimer – Irren ist ärztlich

Herbert Schäfer (85) am Grab seiner Ehefrau Charlotte, die vor zehn Jahren von ihm ging. Foto: Schmidtkunz

Spangen-berg. Journalist Herbert Schäfer – einst bei ZDF Frontal – will es noch einmal wissen: Er schreibt ein investigatives Buch, „das die Leute vor dem Alzheimer-Schwindel warnen soll“.

mehr »


Erinnerung an den Schollengründer

Erste Siedlungshäuser in einfachster Kleinhausbauweise auf der »Eigenen Scholle«. Vor dem Haus ihre Bewohner, Familie Ruppel. Foto: nh

Spangen-berg. Am komm-enden Wochenende feiern die Bewohner der »Eigene Scholle« das 100-jährige Bestehen ihrer Siedlung. Das Jubiläum erinnert auch an ein weiteres Verbrechen der Nazis.

mehr »


Leichtathleten zu Gast in der Wikus Sägenfabrik

Alwin Wagner überreichte Geschäftsführer Maichael Möller (re.) ein T-Shirt. Foto: nh

Spangen berg. Michael Möller, Geschäfts führer der Sägenfirma Wikus, ein Innovationsführer beim Sägen von Metall, lud Melsungens erfolgreiche Leichtathleten zum Empfang.

mehr »


© 2006-2022 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB