Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Bäcker und Bäckerei-Fachverkäuferinnen freigesprochen

Schwalm-Eder. In zufriedene Gesichter konnte man auf der  Gesellenfreisprechungsfeier der Bäcker-Innung Schwalm-Eder sehen. Erstmals hatte die Innung zur Freisprechungsfeier und zum Sommerfest nach Frielendorf eingeladen. Zahlreiche Gäste waren der Einladung der Innung gefolgt und feierten mit den neuen Bäckergesellen und den Bäckerei-Fachverkäuferinnen den erfolgreichen Abschluss der Ausbildung. Obermeister Günter Gronowski (Oberaula) beglückwünschte die Prüflinge zu der erfolgreich bestandenen Gesellenprüfung. Er lobte das Engagement der jungen Leute, der Lehrerschaft, der Eltern und der Betriebe, die alle zum Gelingen der Ausbildung beigetragen hätten. Die guten Leistungen rückte auch Berufsschullehrer Reiner Liese in seiner heiteren Rede in den Blickpunkt und würdigte die Entwicklung der Jugendlichen vom Auszubildenden zum Gesellen. Die beste Gesellenprüfung legte Manuel Thiel aus Neukirchen (Ausbildungsbetrieb: Schott KG, Frielendorf) ab. (red)

Bäcker (in Klammern die Ausbildungsbetriebe)
Sebastian Kriesten, Schwalmstadt (Backparadies Jungclas GmbH, Schwalmstadt-Treysa); Pascal Lange, Schrecksbach (Viehmeier GmbH & Co. KG, Gilserberg); Janosch Matheis, Schwalmstadt (Horst Brandt, Willingshausen-Loshausen); Marcel Müller, Schrecksbach (Michael Noll, Willingshausen-Wasenberg); Sascha Nickel, Homberg (Backparadies Jungclas GmbH, Schwalmstadt-Treysa); Manuel Thiel, Neukirchen (Schott KG, Frielendorf); Sascha Ahlborn, Gudensberg (Günter Schwarz, Gudensberg); Daniel Hanke, Knüllwald (Vitos pädagogisch-medizinisches Zentrum Wabern, Wabern/Kooperationsbetrieb Alfred Jourdan, Knüllwald-Rengshausen); Florian Kalte, Gudensberg (Bäckerei Rössel e. K., Gudensberg-Obervorschütz); Johanna Kellner, Wildeck-Obersuhl (Albert und Martin Klabunde, Melsungen); Stefan Weinreich, Guxhagen (Albert und Martin Klabunde, Melsungen); Martin Wiegand, Knüllwald-Rengshausen (Alfred Jourdan, Knüllwald-Rengshausen); Steven Walther, Schwalmstadt-Treysa (Stadtbäckerei Möller, Inh. Jörg Möller, Schwalmstadt-Treysa).

Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk, Schwerpunkt: Bäckerei
Hülya Aktan, Homberg (Backparadies Jungclas GmbH, Schwalmstadt-Treysa); Jenny Beer, Wabern (Rössel e. K., Gudensberg-Obervorschütz); Johanna Braunhardt, Knüllwald (Backparadies Jungclas GmbH, Schwalmstadt-Treysa); Rebecca Burger, Malsfeld (H.A.T. Back Drive-In GmbH, Malsfeld); Ella Djatschkow, Stadtallendorf (Stadtbäckerei Möller, Inh. Jörg Möller, Schwalmstadt-Treysa); Julia Freund, Homberg (Viehmeier GmbH & Co. KG, Gilserberg); Franziska Hagemeister, Oberaula (Backparadies Jungclas GmbH, Schwalmstadt-Treysa); Sabrina Klein, Guxhagen (Ulrich Most, Guxhagen); Eileen Kniese, Neuental (Horst Brandt, Willingshausen-Loshausen); Jennifer Mikolajzak, Schwalmstadt (Viehmeier GmbH & Co. KG, Gilserberg); Nancy Münch, Neukirchen (Stadtbäckerei Möller, Inh. Jörg Möller, Schwalmstadt-Treysa); Marina Sames, Neustadt (Schott KG, Frielendorf); Jennifer Siebert, Frielendorf (Schott KG, Frielendorf); Sarah Correa, Schwalmstadt-Wiera (Stadtbäckerei Möller, Inh. Jörg Möller, Schwalmstadt-Treysa



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen