Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Frielendorf mobilisiert Freiwillige

Mitmachtag am 24.Oktober

Frielendorf. Frielendorffreiwillig! heißt die Projektinitiative, die am 24. Oktober im Bonhoefferhaus in Frielendorf startet. Sie hat das Ziel, freiwilliges Engagement in Frielendorf und Umgebung zu stärken. Die Idee: Menschen aller Generationen profitieren davon, mit- und füreinander aktiv zu werden. In Frielendorf sind bereits zahlreiche Bürgerinnen und Bürger engagiert: in traditionell gewachsenen Strukturen, aber auch mit neuen Ideen und Möglichkeiten. So wird etwa die Initiative Frielendorffreiwillig vom Bundesfamilienministerium gefördert: Engagement schlägt Brücken ist das Motto.

Bereits seit einiger Zeit gibt es eine Projektgruppe, die gemeinsam mit der Seniorenbeauftragten Anita Heilemann im Rahmen von „Aktiv im Alter“ den Projektstart vorbereitet hat. Ausgangspunkt dafür waren eine Ideensammlung und Bürgerbefragungen.

Der Mitmachtag ist geplant für Menschen jeden Alters: Bürgerinnen und Bürger aus Frielendorfer Ortsteilen und Umgebung sind eingeladen, die Projektideen von Frielendorffreiwillig! „live“ zu erleben. Unter anderem kann in verschiedenen Workshops gemeinsam ausprobiert werden, wie Beteiligung und der Brückenschlag der Generationen gelingen kann.

Die Besucher können um 10 Uhr einen etwas anderen Gottesdienst erleben und ab 11. 30 Uhr an einem inspirierenden Koch-Workshop teilhaben, Köstlichkeiten probieren und Geschmack an gemeinsamen Küchen-Aktionen finden. Um 14 Uhr findet ein Ideen-Spaziergang auf alten und neuen Wegen statt, bei dem neue Blickwinkel entdeckt werden können und Spiel-Stationen für alle Generationen zum Verweilen einladen. Ebenso  kann man herbstliche Drachen in altbewährten und neu designten Varianten herstellen und anschließend gemeinsam steigen lassen.

Auf dem Programm stehen weiterhin: Fähigkeiten auffrischen und neu erlernen: tausche SMS schreiben gegen Handy-Socken stricken sowie gemeinsam singen! Und zwar in mehreren Workshops unter ganz verschiedenen Vorzeichen – von Chor bis Karaoke

Weitere Informationen finden Sie unter: www.frielendorffreiwillig.de. (red)



Tags: , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB