Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

ACE fordert einheitliche Regelung für Schulwegpläne

Kassel. Dass bundesweit eine gesetzliche Grundlage für Schulwegpläne und deren regelmäßige Aktualisierung durch den Schulträger geschaffen wird, werden die Mitglieder des ACE Auto Club Europa, Kreis Kassel/Schwalm-Eder, auf ihrer Mitgliederversammlung fordern. Dies teilte der ACE- Kreisvorsitzende Klaus Treptow mit. Diese Forderung sei das Fazit der Untersuchung in der diesjährigen bundesweiten ACE Aktion „Schulwegdoktor“, die in der Region Kassel zahlreiche Mängel in punkto Verkehrssicherheit aufgedeckt hat. So war unter anderem der Schulwegplan nicht aktuell. Klaus Treptow sieht darin einen wichtigen Beitrag zum Schutz und der Sicherheit der jüngsten Verkehrsteilnehmer. „Es gehört  zu den vordringlichen Aufgaben der Verkehrssicherheitspolitik, sich hier für eine bundesweit einheitliche Regelung einzusetzen“, appelliert er in Richtung Bundesregierung.

Außerdem wird der stellvertretende Leiter des Straßenverkehrsamtes Kassel, Heiko Lehmkuhl, ein Referat zum Thema Straßenneubau und geplante Investitionen in die Verkehrsinfrastruktur in Kassel halten. Weiterhin soll eine Diskussion zum Thema Car-Sharing, Fahrerassistenzsysteme,  Fahrradbeleuchtung / Helmpflicht für Fahrradfahrer geführt werden. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht jedoch die Neuwahl des örtlichen Kreisvorstandes.

Die ACE Mitgliederversammlung des Kreises Kassel/Schwalm-Eder findet am Dienstag, 16. November, um 19 Uhr in Kassel, Gaststätte Alt Süsterfeld (Eifelweg 28) statt. Alle ACE-Mitglieder sind dazu herzlich eingeladen. (red)



Tags: , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB