Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Scheunenbrand: Brandstiftung nicht ausgeschlossen

Borken-Trockenerfurth. Am späten Sonntagabend, 7. November, gegen 23 Uhr, brannte eine Scheune im Borkener Ortsteil Trockenerfurth (wir berichteten). Am Mittwoch, 10. November, konnte die Brandstelle durch Beamte der Regionalen Kriminalinspektion Homberg sowie einen durch den Brandversicherer hinzugezogenen Sachverständigen begangen und untersucht werden. Das Obergeschoss des betroffenen Wirtschaftsgebäudes wurde durch das Brandgeschehen vollständig zerstört. Brandstiftung kann, im Rahmen von Ausschlusskriterien, als Brandursache nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen nicht ausgeschlossen werden. Auf Grund des derzeitigen  Ermittlungsergebnisses hat die Regionale Kriminalinspektion Homberg ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Brandstiftung eingeleitet. (ots)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com