Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Ein Plätzchen zum Ausruhen geschaffen

Gute Trockenerfurther Seelen stellten Ruhebank auf

Borken-Trockenerfurth. Leicht augenzwinkernd sprachen Anna Martin und Käthe Bartel, zwei guten Seelen aus dem Borkener Stadtteil Trockenerfurth, einen kleinen Tadel aus. Natürlich nur im Spaß. Denn bereits zum Osterfeuer hatten Adolf Geis und Lothar Wypich den rüstigen Damen versprochen, an der alten Borkener Straße eine Ruhebank aufzustellen. Das Versprechen haben die beiden eingehalten und ehrenamtlich, dazu voll verzinkt, eine Ruhebank gebaut und aufgestellt. Am 11. November war Sitzprobe. Wegen der recht kühlen Temperaturen hatten die zwei Hobby-Handwerker eine Wolldecke für Anna Martin und Käthe Bartel mitgebracht.

Natürlich gab es ein dickes Dankeschön für die solide Arbeit. „Es gibt nichts schöneres als hier zu sitzen und die Aussicht zu genießen. Im Sommer ist es natürlich besser. Auch der kommt wieder“, erklärte das rüstige Damen-Duo.(sb)



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen