Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Online-Kundenumfrage: Stadtsparkasse schneidet bei Kundenzufriedenheit sehr gut ab

Borken. 94 Prozent zufriedene Kunden und 81 Prozent Weiterempfehlungsbereitschaft – das sind die Ergebnisse einer Kundenumfrage, die die Stadtsparkasse Borken zwischen Mai und Juni 2010 auf ihrer Internetseite durchgeführt hat. Mit einigen Mausklicks konnten die Kunden vor oder nach dem Online-Banking einen Fragebogen ausfüllen und dabei ihre Zufriedenheit insbesondere mit dem Service und der Beratungsqualität ihrer Sparkasse bewerten beziehungsweise Anregungen, Lob und Kritik äußern. Insgesamt nahmen 279 Kunden der Stadtsparkasse  an der Online-Umfrage teil.

„Wir werden die Zufriedenheit unserer Kunden künftig noch stärker in den Mittelpunkt unserer Arbeit rücken. Deshalb nehmen wir das Feedback unserer Kunden sehr ernst. Denn letztendlich können nur unsere Kunden beurteilen, wie gut unsere Sparkasse wirklich ist“, sagte Vorstandsvorsitzender Reinhold Albers. Bei der Befragung zu den Leistungen der Sparkasse bewerteten 94 Prozent der Kunden ihre Sparkasse in punkto Zufriedenheit mit ausgezeichnet, sehr gut oder gut. Mit 91 Prozent wurden der Service und die Beratung beurteilt, das Angebot rum um’s Online-Banking mit 95 Prozent.

Nicht ausruhen
„Wir sind sehr stolz auf das gute Abschneiden bei der Kundenumfrage. Gleichzeitig wollen wir uns aber nicht auf diesen guten Werten ausruhen, sondern alles dafür tun, damit unsere Beratungs- und Servicequalität in Zukunft noch besser wird“, hob Reinhold Albers hervor. „Besonders freut uns die Bereitschaft unserer Kunden uns weiterzuempfehlen und deren Treue zur Sparkasse. 86 Prozent der Befragten sehen sich auch in zwei Jahren noch als Kunde der Stadtsparkasse Borken.“

Er schlug außerdem vor,  die Anregungen der  Kunden umzusetzen, die in der Befragung vorgeschlagen hatten, mehr auf die persönlichen Lebensveränderungen des Kunden zu achten. Neue Situationen bringen immer eine umfassende Beratung mit sich. Das Sparkassen-Finanzkonzept bildet hier den richtigen Lösungsansatz. Ein ganzheitlicher Finanz-Check, der die persönliche Lebenssituation berücksichtigt sowie Versorgungslücken aufdeckt. (sb)



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen