Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Nils Weigand: Stromnetze liberalisieren

Melsungen. Der FDP-Kreisvorsitzende Nils Weigand hat die Kreisspitze aufgefordert, zusammen mit den Bürgermeistern im Schwalm-Eder-Kreis ein Konzept für die Stromnetze zu erstellen. Es habe sich vielfach gezeigt, dass die großen Energieversorger überhöhte Netzpreise verlangen, die letztendlich von den Verbrauchern und Bürgern zu bezahlen sind. Eine Reihe von Städten und Gemeinden habe bereits daraus die Konsequenz gezogen und betreibe die Strom- und Gasnetze in Eigenregie.

„Die FDP, so Nils Weigand, erwarte von den kommunalpolitisch Verantwortlichen, dass sie sich dieser Frage zuwenden wobei es keine Rolle spielen darf, dass der Schwalm-Eder-Kreis eine Beteiligung an E-ON Mitte unterhalte. Sollte die Kreisspitze einen solchen Energiegipfel für den Schwalm-Eder-Kreis nicht einberufen, werde dies einer der ersten Themen für die FDP nach der Kommunalwahl sein, dem man sich zuwenden werde. “ (red)

 



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen