Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Hauptstelle wird zur Messebühne

Sparkassen Immobilien- und Handwerkertage am 2. und 3. April

Borken. „Sanieren, Renovieren, Energiesparen“. Das ist das Motto der Sparkassen Immobilien- und Handwerkertage am 2. und 3. April. Zum mittlerweile achten Mal findet die Veranstaltung statt, die durch Initiative und Federführung der Stadtsparkasse Borken organisiert und durchgeführt wird. Dabei wird erneut die Hauptstelle des Kreditinstitutes zur Messebühne und zum Schaufenster der Leistungsvielfalt des heimischen Handwerks und der ortsansässigen Dienstleister. „Eine gute, öffentliche Plattform für eine Auswahl Borkener Unternehmen ist die zweitägige Ausstellung“, betont Sparkassendirektor Reinhold Albers. „Die Immobilien- und Handwerkertage sind zu einer etablierten Veranstaltung geworden, die für die Besucher einen hohen Informationswert haben.“

20 Aussteller werden sich am 2. und 3. April in der Kundenhalle und auf dem Vorplatz des Hauptstellengebäudes der Stadtsparkasse Borken präsentieren. Sie vertreten die Borkener Branchen Handel, Handwerk, Architekten, Baugewerbe, Energieversorgung und Dienstleistungen.

Großes Leistungsangebot
Richtig modernisieren zahlt sich aus! Die fachmännischen Tipps zum zeitgemäßen Bauen, Renovieren und Sanieren geben die Aussteller der Immobilien- und Handwerkertage. Im Mittelpunkt werden Maßnahmen zur Energieeinsparung und zur Nutzung alternativer Energien stehen. Maßgeschneiderte Finanzierungen und ein attraktives kommunales Angebot an Bauplätzen runden das zweitägige Angebot ab.

Geöffnet sind die Sparkassen Immobilien- und Handwerkertage am Samstag von 10 bis 14 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr. Gemeinsam mit dem Vorstand der Stadtsparkasse Borken wird Bürgermeister Bernd Heßler die Veranstaltung am 2. April um 11 Uhr eröffnen. Die Borkener Landfrauen sorgen am Samstag und Sonntag für das leibliche Wohl.

Aussteller
Zu den 20 Ausstellern zählen: Baustoffmarkt Schwalm-Edertal, Bax Baumaschinen GmbH, Bedachungen Wöller, E.ON Mitte, Elektro Krannich, Elektro Schmid, Elektro-Gas-Sanitär-Heizung Frank Sinemus, Erich Möller GmbH, Fliesen-Studio Palombit, Handwerker Jörg Seyfarth, Heizung-Elektro-Sanitär Michael Kurz, Lenk BaubetreuungsGmbH, Malerbetrieb Lars Lewandowski, Montagebau Tor- und Antriebsservice Erich Adam, Polsterei Sonntag, R&G Fliesenleger-Fachbetrieb, Sandstrahltechnik Gimbel, Sanitär- und Heizungsbau Arno Hucke, Stadt Borken und Stadtsparkasse Borken. (sb)



Tags: , , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB