Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

MT startet ungewöhnlich in die Saisonvorbereitung

Melsungen. Normalerweise beginnt eine Saisonvorbereitung bei den Handballprofis mit zahlreichen schweißtreibendem Ausdauer- und Krafttrainingseinheiten. Das kann sich im Einzelfall über mehrere Wochen hinziehen. Erst danach dürfen die Spieler zum Ball greifen und sich ihrer eigentlichen, ihnen weitaus angenehmeren Betätigung widmen. Das Team der MT Melsungen stellt den Auftakt auf den Kopf – zumindest in diesem Sommer. Denn auf dem Weg ins Trainingslager im Hochschwarzwald gibt es einen Abstecher in den Breisgau,  um dort ein erstes Testspiel mit dem um vier Neuzugänge veränderten Team zu absolvieren.

Die Ludwig-Jahn-Halle in Teningen, einem knapp 6.000 Einwohner zählenden Städtchen zwischen Schwarzwald und Kaiserstuhl, rund 20 Kilometer Luftlinie von der Grenze zu Frankreich gelegen, ist am Sonntagnachmittag Schauplatz des Vorbereitungsauftakts der MT-Bundesliga-Handballer zur Saison 2011/2012. Gegner dort ist Drittligist SG Köndringen-Teningen, der frühere Club der beiden MT-Cracks Felix Danner und Jens Schöngarth. Aktuell spielt dort übrigens mit Andreas Blank auch ein ehemaliger MT-Akteur. Dieser sportliche Vergleich wird ganz sicher nicht auf Biegen und Brechen geführt. Denn für die Hausherren geht es ”nur” darum, ihren Fans das neue Team vorzustellen, auf der anderen Seite will sich die veränderte MT-Formation zum ersten Mal auf dem Spielfeld ”beschnuppern”.

Mit diesem ”Aufgalopp mit Ball” will Chefcoach Michael Roth seinen Schützlingen den Einstieg in die siebenwöchige Trainingsperiode etwas versüßen. Schließlich hatte er bereits vor Beginn der Sommerpause angekündigt, dass die Mannschaft die härteste Vorbereitungsphase erwartet, die je ein MT-Team absolviert hat. Die auf das Testspiel folgenden vier Tage werden die Rotweissen auf dem Schliffkopf an der Schwarzwaldhochstraße verbringen. Dabei steht das Teambuilding im Vordergrund. ”Wir wollen unsere Neuzugänge Patrick Fahlgren, Per Sandström, Christian Hildebrand und Marc Lauterbach schon vor der eigentlichen Trainingsarbeit möglichst schnell in die Mannschaft integrieren und nutzen diesen Aufenthalt im Schwarzwald hauptsächlich als Kennenlern-Trainingslager”, verrät Michael Roth. Das passende Ambiente dazu ist zweifelsohne vorhanden: ”Willkommen in 1025 m Höhe über dem Alltag!”, so der Slogan des Schliffkopf-Hotels.

Zurück in Melsungen wird das Programm für die MT-Cracks aber intensiv. Nach den ersten anspruchsvollen Trainingseinheiten stehen die obligatorischen Fotoshootings und Mannschaftspräsentationen in Melsungen und Kassel auf dem Plan (23.07.). Am 27. Juli stellt sich das neue Team erstmalig den heimischen Fans im Rahmen eines Benefizspiel in der Kasseler Auepark-Halle vor. Es folgen weitere Turnierteilnahmen in Mainfranken (f.a.n. Cup, ab 29.07.), in Mittelhessen (BERO Linden Cup, ab 04.08.), in Nordhessen (Sparkassen Cup, ab 09.08.) und im Harz (Hasseröder Cup, ab 20.08.). Zwei Testspiele in Eisenach (24.08.) und Vellmar (28.08.) runden das Vorbereitungsprogramm ab. Und am Sonntag, 4. September, ist es dann auch schon soweit: Die Meisterschaftsrunde 2011/2012 beginnt mit einem neuen Hessenderby – zu Gast in der Kasseler Rothenbach-Halle ist Aufsteiger TV Hüttenberg! (Bernd Kaiser)

Das Vorbereitungsprogramm der MT Bundesliga-Handballer auf einen Blick:
17.-20.07.11: 1. Trainingslager im Schwarzwald mit Tesspiel SG Köndringen/Teningen – MT
22.07.11: Nichtöffentlicher Fototermin in Melsungen
23.07.11: Öffentliche Teamvorstellung in Melsungen, Marktplatz (11.00 Uhr), und Kassel, Königs-Galerie (15.00 Uhr)
27.07.11: Benefizspiel: MT – Regio-Auswahl, Auepark-Halle, Kassel (19.30 Uhr)
29.-31.07.11: f.a.n. frankenstolz Cup, Maingau-Halle, Kleinostheim (u.a. mit Gummersbach, Großwallstadt, Friesenheim)
04.-06.08.11: BERO Linden-Cup, Stadthalle Linden (u.a. mit Gummersbach, Wetzlar, Hüttenberg)
09.-13.08.11: 2. Trainingslager in Rotenburg an der Fulda
09.-13.08.11: SparkassenCup (MT in Vorrundengruppe 3 in Felsberg; Gegner: Gensungen/F:, Hannover-Burgd., Alpla Hard)
17.08.11: Spiel im Rahmen der Sportwoche „150 Jahre MT Melsungen“, Stadtsporthalle Melsungen
20./21.08.11: Hasseröder Cup (Klaus-Miesner-Gedenkturnier), Harzlandhalle Ilsenburg/Harz (mit Ystad, SWE; Akureyri, ISL; Magdeburg; N-Lübecke; Kriens, SUI)
24.08.11: Trainingsspiel ThSV Eisenach – MT, Werner-Aßman-Halle, Eisenach
28.08.11: Trainingsspiel TSV Vellmar – MT, Großsporthalle Vellmar
04.09.11: Saisonbeginn: MT – Hüttenberg, Rothenbach-Halle Kassel
(Änderungen möglich.)



Tags: , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen