Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

MT: Grimm bekommt Co-Trainer aus eigenen Reihen

Heiko Grimm (rechts) im Gespräch mit Arjan Haenen. Foto: Heinz Hartung

Heiko Grimm (rechts) im Gespräch mit Arjan Haenen. Foto: Heinz Hartung

Melsungen. Der Trainerwechsel bei Handball-Bundesligist MT Melsungen macht weitere personelle Weichenstellungen notwendig. Vor knapp zwei Wochen hat der bis dato als Co-Trainer fungierende Heiko Grimm die Nachfolge des freigestellten Michael Roth als Chefcoach angetreten. Die frei gewordenene Stelle des Assistenztrainers wird ab der kommenden Saison mit einem Spieler aus dem aktuellen Bundesligakader besetzt. mehr »


Heiko Grimm vor Premiere als Bundesligatrainer

Der neue Chefcoach der MT Melsungen Bundesliga-Handball, Heiko Grimm. Foto: Alibek Käsler

Der neue Chefcoach der MT Melsungen Bundesliga-Handball, Heiko Grimm. Foto: Alibek Käsler
Melsungen. Von Jetzt auf Gleich vom Co- zum Cheftrainer: Viel Zeit zum Überlegen blieb Heiko Grimm nicht, als er letzte Woche von Axel Geerken, Vorstand von Handball-Bundesligist MT Melsungen, gefragt wurde, ob er die Nachfolge von Michael Roth antreten wolle. Nun steht Grimm vor […]

mehr »


MT will in Göppingen Leistung aus Minden-Spiel bestätigen

Johan Sjöstrand. Foto: Heinz Hartung

[ 15. März 2018; 19:00; ] Göppingen/Melsungen. Fünf Mal gelang es der MT Melsungen bislang, Zählbares vom Hohenstaufen mit nach Hause zu bringen. Nun soll das nächste Erfolgserlebnis her. Ziel ist es, gegen Frisch Auf die vor allem kämpferisch hervorragende Leistung aus dem Heimspiel gegen Minden zu bestätigen. Dabei gibt es aus dem Lager des personell zuletzt arg gebeutelten Handball-Bundesligisten größtenteils Entwarnung. Anwurf das Spiels in der Göppinger EWS-Arena ist am heutigen Donnerstag um 19 Uhr.

mehr »


Müller-Festspiele beim Sieg über Minden

Philipp Müller. Foto: Heinz Hartung

Philipp Müller. Foto: Heinz Hartung
Kassel/Melsungen. Eine ganze Halbzeit Anlauf brauchte die MT Melsungen beim 31:27 (14:15) über GWD Minden, um zunächst einmal die kurzfristigen Ausfälle zweier Schlüsselspieler zu verarbeiten. Erst dann kam die Mannschaft vor 4.168 Zuschauern in der Kasseler Rothenbach-Halle auf Betriebstemperatur und landete schließlich einen geduldig erkämpften Arbeitssieg gegen über weite Strecken frech […]

mehr »


MT in Kiel haarscharf an Sensation vorbei

Julius Kühn war in Kiel bester Torschütze auf Seiten der MT. Foto: Alibek Käsler

Julius Kühn war in Kiel bester Torschütze auf Seiten der MT. Foto: Alibek Käsler
Kiel/Melsungen. Das war knapp! Der arg ersatzgeschwächte Handball-Bundesigist MT Melsungen wuchs in Kiel förmlich über sich hinaus und schrammte trotz des Fehlens von vier Stammspielern haarscharf an einer Sensation vorbei. Gut fünf Minuten vor Schluss gingen die Nordhessen zum zweiten Mal überhaupt […]

mehr »


MT gewinnt „kleinen Bruder“ des SALMING-Cup

Youngster Dimitri Ignatow, mit vier Treffern zweitbester Torschütze im MT-Team. Foto: Alibek Käsler

Youngster Dimitri Ignatow, mit vier Treffern zweitbester Torschütze im MT-Team. Foto: Alibek Käsler
Verl/Melsungen. Zur Titelverteidigung beim SALMING Cup hat es zwar nicht gereicht, dafür aber gewann Handball-Bundesligist MT Melsungen mit dem Sportlife Cup den keinen Bruder des zum zweiten Mal im ostwestfälischen Verl ausgetragenen internationalen Turniers. Im Endspiel am Sonntagmittag besiegten die um etliche Stammspieler […]

mehr »


MT reist zum Trainigslager nach Fuerteventura

Trainigsauftakt bei der MT: Michael Roth bei der Teamansprache. Foto: Alibek Käsler

Trainigsauftakt bei der MT: Michael Roth bei der Teamansprache. Foto: Alibek Käsler
Melsungen. Die MT Melsungen hat die Vorbereitung auf die zweite Saisonhälfte bereits eingeläutet. Trainingsauftakt im neuen Jahr war der 10. Januar. Nach den ersten Einheiten im heimatlichen Melsungen fliegt die Mannschaft nun am heutigen Montag ins einwöchige Trainigslager nach Fuerteventura. Dort werden Chefcoach Michael […]

mehr »


Zurück in der Erfolgsspur: MT schlägt Stuttgart 33:24

Mit acht Toren avancierte Julius Kühn zum besten Torschützen der MT Melsungen. Foto: Heinz Hartung

Mit acht Toren avancierte Julius Kühn zum besten Torschützen der MT Melsungen. Foto: Heinz Hartung
Kassel/Melsungen. Nur vier Tage nach der ernüchternden Niederlage gegen Göppingen zeigte die MT Melsungen beim 33:24 (18:10) gegen den TVB 1898 Stuttgart wieder ihr freundliches Gesicht. Von Beginn an dominierten die Nordhessen vor 4.158 Zuschauern in der Kasseler Rothenbach-Halle ihren Gegner […]

mehr »


MT erweitert Trainerstab – Heiko Grimm wird neuer Co

Michael Roth mit Heiko Grimm (v.l.). Foto: Heinz Hartung

Michael Roth mit Heiko Grimm (v.l.). Foto: Heinz Hartung
Melsungen. Handball-Bundesligist MT Melsungen erweitert seinen Trainerstab. Ab Januar 2018 wird Heiko Grimm (40) Co-Trainer von Michael Roth (55). Der bisher mit dieser Funktion betraute Mile Malesevic (61) konzentriert sich dann ausschließlich auf die Aufgaben als Torwarttrainer. Heiko Grimm, der seit 2013 hauptverantwortlicher Coach beim Schweizer Erstligisten […]

mehr »


Vertragsverlängerung bei MT: Allrounder bleibt bis 2020

Rückramspieler Timm Schneider. Foto: Alibek Käsler

Rückramspieler Timm Schneider. Foto: Alibek Käsler
Melsungen. Er gilt gemeinhin als der Allrounder, spielt dort, wo ihn der Trainer hinstellt. In einem Vorbereitungsmatch hat er auch schon mal den Platz zwischen den Pfosten eingenommen. Gemeint ist Timm Schneider, der normalerweise im mittleren und linken Rückraum aber auch mal am Kreis anzutreffen ist. Dabei ist es nicht […]

mehr »


Allendorf rettet per Strafwurf Remis gegen Erlangen

Michael Allendorf in Aktion. Foto: Alibek Käsler

Michael Allendorf in Aktion. Foto: Alibek Käsler
Erlangen/Melsungen. Linksaussen Michael Allendorf sichert der MT Melsungen mit einem verwandelten Siebenmeter acht Sekunden vor Schluss ein 23:23-Unentschieden beim Tabellenfünfzehnten HC Erlangen. Zur Halbzeit hatten die favorisierten Gäste noch mit 12:10 vorn gelegen. Beste Torschützen vor 4.581 Besuchern in der Arena Nürnberg waren Martin Stranovsky (8/2) für den HCE […]

mehr »


MT schlägt Meister Rhein-Neckar Löwen

Jubelnde Sieger am Ende eines packenden Spiels: Die MT Melsungen gewann gegen die Rhein-Neckar Löwen. Foto: Heinz Hartung

Jubelnde Sieger am Ende eines packenden Spiels: Die MT Melsungen gewann gegen die Rhein-Neckar Löwen. Foto: Heinz Hartung
Kassel/Melsungen. Was für ein packendes Spitzenspiel in der zum sechsten Mal hintereinander restlos ausverkauften Kasseler Rothenbach-Halle! Nach 60 begeisternden Minuten schlug die MT Melsungen den amtierenden Meister Rhein-Neckar Löwen mit 29:26 (15:13). Und verarbeitete dabei einen 3:8-Fehlstart, zog […]

mehr »


MT Melsungen: 29:22-Derbysieg gegen Wetzlar

Mit 20 Paraden war Nebojsa Simic einer der Garanten für den Derbysieg. Foto: nh

Mit 20 Paraden war Nebojsa Simic einer der Garanten für den Derbysieg. Foto: nh
Kassel/Melsungen. Der Sieg im zum 25. Male ausgetragenen Bundesliga-Hessenderby zwischen der MT Melsungen und der HSG Wetzlar ging mit 29:22 (14:11) an die Nordhessen, die ihren Platz im oberen Drittel der Tabelle damit weiter festigten. Vor 4.300 Zuschauern in der wieder ausverkauften […]

mehr »


Teilweise den Faden verloren – MT 27:30 in Leipzig

Julius Kühn wird von Andreas Rojewski attackiert. Foto: Alibek Käsler

Julius Kühn wird von Andreas Rojewski attackiert. Foto: Alibek Käsler
Leipzig/Melsungen. Die MT Melsungen verlor am Sonntagnachmittag das von SKY als Top-Spiel des 11. Spieltages live übertragene Match der DKB Handball-Bundesliga beim SC DHfK Leipzig mit 27:30. Nach ausgeglichener erster Halbzeit (13:13) unterliefen den Nordhessen im zweiten Durchgang im Angriff in der entscheidenden Phase einige technische […]

mehr »


Zum Schluss noch ein Krimi: MT schlägt Magdeburg 29:27

Lasse Mikkelsen, der mit seinem Tor zum 29:27 endgültig die Weichen auf Sieg stellte. Foto: Heinz Hartung

Lasse Mikkelsen, der mit seinem Tor zum 29:27 endgültig die Weichen auf Sieg stellte. Foto: Heinz Hartung
Kassel/Melsungen. Auch im vierten Spiel in der DKB-Handball-Bundesliga in Folge blieb die MT Melsungen siegreich. Gegen den SC Magdeburg feierte sie einen schon sicher geglaubten, dann aber noch einmal ins Wackeln geratenen 29:27 (13:13)-Sieg vor 4.300 Zuschauern in der […]

mehr »


Magdeburg kommt – Roth: Wir werden kämpfen wie die Löwen

Foto: Alibek Käsler

[ 22. Oktober 2017; 12:30; ] Kassel. Nur vier Tage nach dem Aus im Achtelfinale des DHB-Pokals will die MT Melsungen in die bisher recht erfolgreiche Spur in der DKB Handball-Bundesliga zurückkehren. Dabei wartet am Sonntag auf die Nordhessen eine noch schwerere Aufgabe als am Mittwoch gegen Leipzig. Schließlich kommt mit dem SC Magdeburg der aktuelle Tabellendritte nach Kassel. Anwurf in der Rothenbach-Halle ist um 12.30 Uhr.

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com