Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Verkehrszeichen abgesägt: 1.000 Euro Sachschaden

Bad-Zwesten/Niederurff. Bislang unbekannte Täter beschädigten in der Nacht zu Sonntag, 11. September, mehrere Verkehrszeichen im Bereich Niederurff. Am Ortseingang beziehungsweise Ortsausgang Richtung Bundesstraße 3 wurde das Ortsschild abgesägt. Es wurde zirka 50 Meter vor der Einmündung der Kreisstraße 65 am Straßenrand aufgefunden. An dieser Stelle hatten die Täter zudem ein Hinweisschild umgebogen. Unmittelbar an der Einmündung zur B3 wurde das Stoppschild abgesägt und auf der Verkehrsinsel abgelegt. In Niederurff fand über das Wochenende die Kirmesfeier statt. Die Polizeistation Fritzlar hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Der verursachte Sachschaden beläuft sich auf etwa 1.000 Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Fritzlar, Telefon (05622) 99660. (ots)



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com