Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Christian Seyffarth bleibt CDU-Vorsitzender

Fritzlar. Bei den diesjährigen Vorstandswahlen des CDU-Stadtverbandes Fritzlar wurde der Diplom-Ingenieur Christian Seyffarth abermals im Amt des Vorsitzenden bestätigt. Mit einem persönlichen Ergebnis von 91 Prozent erhielt er einen eindeutigen Auftrag, die Fritzlarer Christdemokraten weiter auf Erfolgskurs zu halten. In seinem Bericht verwies Seyffarth auf die Arbeit des vergangenen Jahres. So lagen die Schwerpunkte eindeutig auf den Wahlen. Bei der Kommunalwahl im März habe man mit fast 48 Prozent ein hervorragendes Ergebnis erzielt, welches die CDU zur weiterhin entscheidenden politischen Kraft in der Stadtverordnetenversammlung machte. Mit Blick auf die bevorstehende Bürgermeisterwahl im Januar 2012 sagte er: „Es muss unser aller Ziel sein, in Fritzlar weiterhin den Bürgermeister zu stellen. Hartmut Spogat ist hierfür der richtige Mann.“

Diese Ansicht teilten auch der CDU-Kreisvorsitzende Bernd Siebert (MdB) sowie der Staatssekretär Mark Weinmeister in ihren Grußworten. In seiner Eigenschaft als Bürgermeisterkandidat rief der Fraktionsvorsitzende Hartmut Spogat die versammelten Mitglieder zur Mitarbeit und Unterstützung auf. „Wir wollen in Fritzlar die positive Politik fortsetzen, die Fritzlar zu einer guten Stadtentwicklung verholfen hat. Fritzlar sucht als nordhessisches Mittelzentrum seinesgleichen und dabei soll es auch bleiben“, äußerte Hartmut Spogat in seiner Rede.

Bei den weiteren Vorstandswahlen wurden die beiden Posten der stellvertretenden Vorsitzenden neu besetzt. Fortan stehen Christian Seyffarth der Kreisveterinär Dr. Hans Gerhard-Heil sowie der Anwalt Ingmar Theiß zur Seite. Einstimmig in ihren Ämtern bestätigt wurden der Schriftführer Ulrich Heimann sowie der Schatzmeister Claus Reich. Komplettiert wird der insgesamt elfköpfige Vorstand durch die Beisitzer Rudolf Amert, Thomas Eichhorst, Kai Fröhlich, Horst Platzek, Michael Schär und Konrad Winter. (red)



Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

2 Kommentare zu “Christian Seyffarth bleibt CDU-Vorsitzender”

  1. Anna Papst

    Wow, die CDU in Fritzlar ist so fortschrittlich…nicht eine Frau im Vorstand, obwohl so viele qualifizierte Frauen in Fritzlar wohnen und Mitglied in der CDU sind.
    Einer von viele Gruenden fuer mich aus diesem Verein wieder auszutreten!!!!

  2. Kai Fröhlich

    Sehr geehrte Frau Papst, leider konnten wir keine Frau für die aktive Mitarbeit gewinnen und die, die wir gewonnen haben sind aus dienstlichen Gründen zeitlich eingespannt. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gern persönlich zur Verfügung.

    Mit freundlichen Grüßen

    CDU-Stadtverband Fritzlar


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com