Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Einbrüche in Bauhof, Wohnhaus und Vereinsheim

Willingshausen-Wasenberg/Ziegenhein/Schrecksbach. Unbekannte Täter verübten zwischen Freitag, 30. März, 12.30 Uhr, und Sonntag, 1. April, 10.50 Uhr, einen Einbruch in den Bauhof der Gemeinde Willingshausen an der Lauterbacher Straße. Durch den Einbruch wurde ein Sachschaden in Höhe von zirka 150 Euro angerichtet. Die Täter hatten ein Fenster aufgehebelt, um in das Gebäude einsteigen zu können. Innen hatten sie anschließend auf der Suche nach Diebesgut mehrere Spinde der Beschäftigten aufgebrochen. Ob etwas gestohlen wurde, steht zurzeit noch nicht fest.

Zwischen Freitag, 30. März, 13 Uhr, und Samstag, 31. März, 16.55 Uhr, wurde in ein Wohnhaus im Steinweg in Ziegenhain eingebrochen. Nach ersten Feststellungen der Geschädigten wurde eine Schmuckschatulle gestohlen. Die Täter waren durch eine Terrassentür gewaltsam in das Haus eingedrungen. Innen hatten sie auf der Suche nach Diebesgut alle Räume betreten und durchsucht.

In der Nacht zu Samstag, 31.März, wurde in das Vereinsheim des Tennisclubs Schrecksbach am Kodenhöfer eingebrochen. Die Täter stahlen eine Kiste Bier. Der Sachschaden den sie dabei anrichteten beläuft sich auf zirka 300 Euro. Die Täter hatten die Eingangstür zum Vereinsheim aufgehebelt. Innen hatten sie Schränke und Schubladen durchsucht. Aus einer Lagerraum stahlen sie die Kiste Bier. Ein weiterer Einbruch ereignete sich, ebenfalls in der Nacht zu Samstag, auf dem Gelände des Bauhofes der Gemeinde Schrecksbach im Kodenhöfer Weg. Hier stahlen die Täter eine Kaffeekasse der Mitarbeiter, in der sich lediglich ein kleiner Geldbetrag befand, und eine Motorsäge der Marke Stihl. Der durch den Einbruch verursachte Sachschaden beläuft sich auf zirka 100 Euro. Die Täter hatten ein Fenster aufgehebelt, um in das Gebäude eindringen zu können.

Hinweise in allen Fällen bitte an die Polizei in Schwalmstadt, Telefon (06691) 9430. (ots)



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com