Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Sommerprogramm mit Museumsbus

Sehenswertes Stück Geschichte: Die Gutenbergpresse im Haus der Reformation in Homberg. Foto: Mike Luthardt
Sehenswertes Stück Geschichte: Die Gutenbergpresse im Haus der Reformation in Homberg. Foto: Mike Luthardt

Schwalm-Aue. Der Museumsbus möchte auf geschichtliche und kulturelle Lernorte der Region aufmerksam machen und übernimmt den Bustransport dorthin, sowohl finanziell als auch organisatorisch.

mehr »


Lückenschluss im Schwalmradweg

Tarek Al-Wazir, Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung Hessen. Foto: HMWEVL

Schrecksbach. Im Zuge der Richtlinie zur Nahmobilität in Hessen bezuschusst das Land nun auch die Gemeinde Schrecksbach, um ihr den Lückenschluss im Schwalmradweg zu ermöglichen.

mehr »


Bürgermeister kritisieren Zustand der Landesstraßen

Bürgermeister Heinrich Vesper (Willingshausen), Bürgermeister Klaus Wagner (Oberaula), Bürgermeister Andreas Schultheis (Schrecksbach), Bürgermeister Norbert Miltz (Ottrau) und Bürgermeister Klemens Olbrich (Neukirchen) (v.l.). Foto: nh

Bürgermeister Heinrich Vesper (Willingshausen), Bürgermeister Klaus Wagner (Oberaula), Bürgermeister Andreas Schultheis (Schrecksbach), Bürgermeister Norbert Miltz (Ottrau) und Bürgermeister Klemens Olbrich (Neukirchen) (v.l.). Foto: nh
Schwalm-Eder. In einem Schreiben an den Ministerpräsidenten Volker Bouffier kritisieren die fünf Bürgermeister aus dem südöstlichen Schwalm-Eder-Kreis den Zustand der in ihren Bereich vorhandenen Landesstraßen. In regelmäßigen Abständen hätten die Bürgermeister bisher […]

mehr »


Schwerverletzte bei Unfall zwischen Holzburg und Heidelbach

Holzburg/Heidelbach. Gestern Abend ereignete sich gegen 18.20 Uhr auf der Landesstraße 3156 im Bereich Holzburg ein Verkehrsunfall, bei dem drei Personen schwer verletzt worden sind. Nach ersten Erkenntnissen befuhr zur Unfallzeit ein 21-jähriger Mann mit seinem Seat die L 3156 aus Richtung Holzburg kommend in Fahrtrichtung Heidelbach. Ausgangs einer Kurve stieß der junge Mann aus […]

mehr »


1.000 Euro für neuen Multifunktionsplatz

Die Inhaberinnen des Dekoladens „Waldkunst“ Nicole Bitter und Susanne Jungklaus überreichten Bürgermeister Andreas Schultheis und dem Jugendarbeiter Daniel Helwig einen Scheck über 1.000 Euro. Foto: nh

Schrecksbach. Am vergangenen Dienstag überreichten die Inhaberinnen des Dekoladens „Waldkunst“, Nicole Bitter und Susanne Jungklaus, dem Bürgermeister der Gemeinde Schrecksbach, Andreas Schultheis, und dem Jugendarbeiter Daniel Helwig einen Scheck über sage und schreibe 1.000 Euro. Das Geld ist für den Multifunktionsplatz bestimmt, der auf dem Parkplatz des Metzenbergstadions, direkt am Radweg, entstehen soll.
Das Geld […]

mehr »


Ein Wichtiger Beitrag für die Energiewende

Startschuss für den Windpark „Die Gleiche“
Ottrau/Schrecksbach. Startschuss für den Windpark „Die Gleiche“: Die EAM-Tochtergesellschaft EAM Natur GmbH hat am 29. Juli 2015 die Genehmigung für den Bau und den Betrieb von sechs Enercon E-115 Windenergieanlagen zwischen Immichenhain und Schrecksbach im Schwalm-Eder-Kreis erhalten. Dies gaben die Energiegenossenschaft Schwalm Knüll e.G. und die EAM Natur am […]

mehr »


Kirchengemeinden spendeten 1.000 Euro

Kirchengemeinden spendeten1.000 Euro. Foto: nh

Schrecksbach. Dank der Spenden der Evangelischen Kirchengemeinden Schrecksbach und Holzburg/Fischbach ist die Realisierung des Multifunktionsplatzes in greifbare Nähe gerückt. So waren bei der Spendenübergabe von Mitgliedern der Kirchenvorstände an die Initiatoren des Projektes Bürgermeister Andreas Schultheis und Jugendarbeiter Daniel Helwig auch nur fröhliche und lachende Gesichter zu sehen. Je 500 Euro steuerte jede Kirchengemeinde für […]

mehr »


Ist das Kunst, oder kann das weg

. Das diesjährige Motto der Kinderferienspiele der Gemeinde Schrecksbach lautet: „Ist das Kunst, oder kann das weg?!?“

Kinderferienspiele der Gemeinde Schrecksbach
Schrecksbach. Das diesjährige Motto der Kinderferienspiele der Gemeinde Schrecksbach lautet: „Ist das Kunst, oder kann das weg?!?“. Dieses ironische Motto gibt viel Platz für die unterschiedlichsten künstlerischen und kreativen Angebote. Die evangelisch/kommunale Kinder- und Jugendarbeit hat zusammen mit den örtlichen Vereinen ein attraktives Ferienprogramm für Kids der Großgemeinde Schrecksbach auf die […]

mehr »


Einbrecher scheitern an Haustür

Schrecksbach. Sachschaden in Höhe von 2.500 Euro verursachten unbekannte Täter bei einem versuchten  Wohnhauseinbruch in der Straße „Zum Igelsrod“ am 2. Juni 2015 zwischen 9.30 und 11.45 Uhr. Die Täter schlugen mit einem unbekannten Gegenstand einen Teil der Haustürverglasung ein, konnten jedoch nicht die Sicherung der verschlossenen Tür überwinden. Ein Fenster des Hauses wurde mit […]

mehr »


Kaufmann neuer SPD-Vorsitzender im Altkreis Ziegenhain

Winfried Becker, Regine Müller und Jürgen Kaufmann (v.l.). Foto: nh

Landratskandidat Winfried Becker stellt Programm vor
Schrecksbach. Der Bürgermeister von Schwarzenborn, Jürgen Kaufmann, wurde im DGH Schrecksbach von 96,1 Prozent der Delegierten zum neuen Unterkreisvorsitzenden gewählt. Er folgt auf die Landtagsabgeordnete Regine Müller, die nach zehn Jahren als Vorsitzende auf eine neue Kandidatur verzichtet hatte. Als Schwerpunkt seiner Arbeit bezeichnete Kaufmann vor allem die Vorbereitung der […]

mehr »


Versuchter Einbruch in Wohnhaus

Schrecksbach. 50 Euro Sachschaden verursachten unbekannte Täter bei einem versuchten Wohnhauseinbruch „Im Wannefeld“ zwischen Donnerstag, 11. Dezember 2014, 7 Uhr, und Samstag, 13. Dezember 2014, 16.30 Uhr. Die Täter versuchten an zwei Terrassentüren diese gewaltsam aufzubrechen. Hierdurch entstanden 50,- Euro Sachschaden an den Türen. Die Täter flüchteten vom Tatort, ohne in das Haus gelangt zu […]

mehr »


Wohnhaus-Einbrecher stehlen Laptop und Bargeld

Schrecksbach. Bargeld und einen Acer-Laptop erbeuteten unbekannte Täter bei einem Wohnhaus Einbruch in der Straße „Zum Entenstrauch“ am Freitag, 12. Dezember 2014, zwischen 15 und 20 Uhr. Die Täter brachen ein Fenster an der Gebäuderückseite auf und konnten hierdurch in die Wohnräume eindringen. Sie durchsuchten verschiedene Räume und entwendeten vorgefundenes Bargeld und einen Acer-Laptop. Der […]

mehr »


Folgemeldung: 81-Jährige stirbt bei Verkehrsunfall

Schrecksbach. Nach Auskunft der vor Ort eingesetzten Polizeibeamten befuhr eine 81-jährige Frau aus Treysa mit ihrem VW Lupo am Mittwoch, 10. Dezember 2014, gegen 15 Uhr die Bundesstraße 254 aus Richtung Eudorf in Fahrtrichtung Schrecksbach. Zur gleichen Zeit war ein 37-jähriger Mann aus Grebenau mit seinem Audi A4 in entgegengesetzter Richtung unterwegs. Zwischen dem Aussiedlerhof […]

mehr »


Frontalzusammentoß: Pkw-Fahrerin tödlich verletzt

Schrecksbach. Gegen 15 Uhr kam es auf der Bundesstraße 254 zwischen Alsfeld und Schreckbach zu einem tragischen Verkehrsunfall.  Zirka 300 Meter vor der Ortslage Schreckbach hatte eine Autofahrerin einen Lkw überholt. Bei diesem Überholvorgang stieß sie frontal mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen. Die Pkw-Fahrerin wurde bei dem Zusammenstoß tödlich verletzt und verstarb noch an der […]

mehr »


Wohnhaus-Einbrecher erbeuten Schmuck und Geld

Schrecksbach. Am Freitagnachmittag, 13. Juni, zwischen 14 und 14.45 Uhr,  gelangten unbekannte Täter durch eine offene Terrassentür in eine Wohnung in der Breslauer Straße und entwendeten Schmuck und Bargeld. Die Täter durchsuchten verschiedene Räume und entwendeten vorgefundenen Schmuck, eine Geldtasche und 40 Euro aus einer Geldbörse. Der Gesamtwert der Beute beträgt 650 Euro. Hinweise bitte […]

mehr »


Radlader im Wert von 70.000 Euro gestohlen

Schrecksbach. Einen Radlader mit Schaufel im Wert von 70.000 Euro entwendeten unbekannte Täter zwischen Freitag, 9. Mai, 15 Uhr, und Montag, 12. Mai, 7 Uhr, von einem Baumateriallagerplatz in der Kasseler Straße. Die Täter gelangten auf den eingezäunten Lagerplatz am Stadion „Am Metzenberg“, indem sie das Schloss der zwei Meter hohen Umzäunung aufbrachen. Auf dem […]

mehr »


© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB