Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

18-Jähriger schwer verletzt aufgefunden

Seigertshausen. In der Nacht zu Sonntag, 1. April, fanden Verkehrsteilnehmer in Seigertshausen an der Hauptstraße in der Nähe der Kirche eine Person am Fahrbahnrand liegend vor. Die Person war offensichtlich verletzt. Die Verkehrsteilnehmer verständigten einen Rettungswagen und warteten das Eintreffen der Sanitäter ab. Wie sich herausstellte, handelte es sich bei der Person um einen 18-jährigen Mann aus der Großgemeinde Willingshausen. Der junge Mann war ansprechbar, konnte sich aber nicht erinnern, was passiert war. Der 18-Jährige wurde zunächst ins Krankenhaus nach Ziegenhain verbracht, wegen seiner Verletzungen dann aber in eine Spezialklinik für Kieferchirurgie verlegt. Er hatte schwere Verletzungen im Kieferbereich sowie Prellungen an einer Körperseite erlitten. Lebensgefahr bestand nicht.

Die Polizeistation Schwalmstadt war am Sonntagmorgen durch eine Mitarbeiterin des Krankenhauses in Schwalmstadt in Kenntnis gesetzt worden und hatte dann die Ermittlungen aufgenommen. Bislang konnte nicht geklärt werden, was dem 18-Jährigen zugestoßen ist. Zurzeit können weder ein Unfallgeschehen noch eine körperliche Auseinandersetzung ausgeschlossen werden. Es konnte rekonstruiert werden, dass der 18-Jährige am Abend des 31. März zunächst auf einer Geburtstagsfeier in Seigertshausen war. Von dort war er später mit Bekannten zu einer Scheunenparty nach Obergrenzebach gefahren. Kurz nach 3 Uhr des  1. April wurde der 18-Jährige dann zusammen mit anderen wieder in Seigertshausen abgesetzt. Wie es in der Folge zu den Verletzungen des 18-Jährigen kam, ist bislang nicht bekannt. Die Polizeistation Schwalmstadt bittet um Hinweise unter (06691) 9430. (ots)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com