Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Nordhessischer Außenwirtschaftstag war ein voller Erfolg

Weit über 120 Fachbesucher informierten sich in der IHK

Kassel. Ob aus Hamburg, Karlsruhe oder Südhessen: Die Teilnehmer des ersten Nordhessischen Außenwirtschaftstags am gestrigen Donnerstag kamen aus vielen Regionen der Bundesrepublik nach Kassel in die Industrie- und Handelskammer (IHK) gereist, um sich mit dem internationalen Geschäft vertraut zu machen. 120 Fachbesucher hatten sich angemeldet – am Ende besuchten sogar mehr Interessierte die Vorträge. Das Gros der Unternehmensvertreter stammte aus Nordhessen und dem Altkreis Marburg.

„Ein voller Erfolg“, bewertete Initiator Christoph Külzer-Schröder vom Außenwirtschaftsforum die Premiere des Außenwirtschaftstags. Fachbesucher, Aussteller und Referenten – alle zeigten sich rundum zufrieden. „Das Feedback war ausschließlich positiv“, verdeutlichte Norbert Claus, Mitveranstalter und IHK-Teamleiter International. Die Teilnehmer hätten insbesondere die Qualität der Veranstaltung, die aufgelockerte Art und den familiären Charakter gelobt, ebenso wie die Möglichkeit, miteinander intensive Gespräche zu führen. „Eine Folge-Veranstaltung in der Art werden wir wieder machen“, versprach Külzer-Schröder nach den vielen positiven Rückmeldungen im Anschluss an die Veranstaltung. „Da bin ich mir ziemlich sicher“, ergänzte Claus.

International erfahrene Fachreferenten hatten praxisnahe Vorträge zur Realisierung erfolgreicher Geschäfte geboten, von A wie Anbahnung von Geschäften bis Z wie Zahlungssicherung. Der Nordhessische Außenwirtschaftstag lieferte somit einen kompakten Überblick über wichtige Voraussetzungen, um Exportgeschäfte erfolgreich zu meistern sowie praxisorientierte Ratschläge für ein effizientes Risikomanagement bei internationalen Geschäften. Zudem nutzten die Teilnehmer die Chance, ihre Gedanken auszutauschen und sich miteinander zu vernetzen.

Auch nach dem Informationstag können sich interessierte Unternehmer über Außenwirtschaftsthemen auf dem Laufenden halten. So organisiert das nordhessische Außenwirtschaftsforum regelmäßige Informationsveranstaltungen. Das Team International der IHK Kassel beantwortet alle Fragen rund um das Auslandsgeschäft.

Überdies bietet es einen kostenlosen Newsletter, mithilfe dessen sich Interessierte beispielsweise über Trends auf den internationalen Märkten informieren können. Die Newsletter findet man unter www.ihk-kassel.de im Bereich „International“ in der Rubrik „News International“. (red)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com