Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Weniger Ehescheidungen im Jahr 2011

Hessen. Im Jahr 2011 wurden in Hessen 14.905 Ehen rechtskräftig geschieden. Wie das Hessische Statistische Landesamt mitteilt, waren das 183 oder 1,2 Prozent weniger als im Vorjahr und ebenso wenige wie im Jahr 2009 (14.896). Der Höchststand wurde 2004 mit 16.573 Ehescheidungen erreicht. Die Scheidungsanträge wurden –wie in den Vorjahren – häufiger von den Frauen eingereicht: Bei 54 Prozent (8.046) der Verfahren ging die Initiative von der Frau aus, 41 Prozent (6.103) der Scheidungsverfahren wurden vom Mann und fünf Prozent (756) von beiden gemeinsam beantragt.

Die meisten Ehen wurden 2011 nach einer Dauer von fünf (798), sechs (876) und sieben (888) Ehejahren beendet. Insgesamt wurden gut zwölf Prozent (1.812) der geschiedenen Ehen noch vor dem fünften Hochzeitstag aufgelöst, rund 28 Prozent (4098) nach einer Dauer von fünf bis neun Jahren, und gut 35 Prozent (5.232) der geschiedenen Ehen hielten zwischen zehn und 19 Jahre. Bei gut 25 Prozent (3.763) bestand die Ehe zum Scheidungszeitpunkt 20 Jahre oder länger. Im Durchschnitt hielten 2011 geschiedene Ehen knapp 14 Jahre und damit ebenso lange wie im Jahr zuvor.

Die Zahl der von Ehescheidungen betroffenen minderjährigen Kinder ist 2011 gegenüber 2010 um rund 300 auf gut 12.300 gestiegen. Gut 27 Prozent (4.034) der geschiedenen Ehepaare hatten ein minderjähriges Kind und rund 25 Prozent (3684) zwei oder mehr minderjährige Kinder. (red)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen