Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Klassentreffen nach 55 Jahren im Themenpark

Borken. „Außergewöhnlich und Einzigartig“, so lautete die einhellige Meinung der 18 Schulabgänger der Klasse M 6 des Jahrgang 1956/57 der damaligen Stadtschule Borken. Überwiegend aus Nordhessen, aber auch aus Bremen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und dem südlichen Bayern waren sie zum Klassentreffen am 19. Mai mit ihren Ehepartnern angereist. Die aufwendig gepflegten Ausstellungsstücke des Themenparks „Kohle & Energie“ beeindruckten sie stark. Daran hatte auch das Führungsduo Brigitte Martin und Adolf Geis mit ihren sachkundigen und stellenweise humorigen Ausführungen einen großen Verdienst. Beim anschließenden Kaffeetrinken im Café Kohldampf meinten dann auch einige Teilnehmer: „Das war uns so nicht mehr bewusst“, und erinnerten sich plötzlich wieder an das Kreischen der Abraumbagger oder wie sich fahrende Grubenzüge damals angehört hatten.

Vor dem gemeinsamen Abendessen im Parkhotel & Restaurant-Bürgerhaus stellte der ehemalige Klassenlehrer Heinz Sauerwein (88 Jahre) in seinem Grußwort fest: „Auch ihr seid für mich eine außergewöhnliche und einzigartige Klasse gewesen“, und leise fügte er hinzu:  „Darum hänge ich so an euch!“ Dass sich ehemalige Schüler 55 Jahre nach ihrem Schulabgang immer noch regelmäßig mit ihrem pensionierten Lehrer treffen, sei wohl einmalig in Deutschland, möglicherweise sogar in der ganzen Welt. (Wolfgang Lorenz)



Tags: , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com