Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Tabea Fuhr spielt Werke von Charles Marie Widor

Schwalmstadt-Treysa. Tabea Fuhr spielt am Mittwoch, 20. Juni, ein sommerlich frisches Orgelkonzert in der Stadtkirche Treysa. Das einstündige Konzert beginnt um 20 Uhr. Im Mittelpunkt des Abends steht die 5. Sinfonie von Charles Marie Widor, einem außergewöhnlichen französischen Komponisten und Organisten. Widor war 64 Jahre lang Organist an der Kirche Saint-Sulpice in Paris und starb dort 1937 im Alter von 93 Jahren. Er gilt als Erfinder der Orgelsinfonie. Sein berühmtestes Werk ist die 5. Sinfonie und daraus der letzte Satz. Die triumphale Toccata ist eines der bekanntesten Werke der Orgelmusik überhaupt. Nach dem Konzert besteht die Gelegenheit bei einem Glas Saft oder Wein vor oder in der Kirche ins Gespräch zu kommen. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird am Ausgang gebeten. (red)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB