Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Einbruch in Fahrradladen: Täter flüchten ohne Beute

Gilserberg. In der Nacht zu Dienstag, 17. Juli, verübten unbekannte Täter einen Einbruch in ein Fahrradgeschäft in der Gemündener Straße in Moischeid. Gegen 3.20 Uhr war ein Zeuge auf den Einbruch aufmerksam geworden. Die Täter bemerkten ihrerseits, dass ihr Tun bemerkt worden war und  flüchteten zu Fuß. Ob sie auf dem weiteren Fluchtweg in ein Fahrzeug stiegen, ist derzeit nicht bekannt. Die beiden flüchtigen Personen waren zirka 170 bis 180 Zentimeter groß und etwa 18 bis 25 Jahre alt. Eine weiter gehende Beschreibung war dem Zeugen nicht möglich. Der durch den Einbruch verursachte Sachschaden beläuft sich auf rund 1.000 Euro.

Die Täter hatten die Eingangstür des Geschäftes aufgebrochen. Am Tatort wurde festgestellt, dass die Täter bereits über 20 Fahrräder in der Nähe des Geschäfts zum Abtransport bereit gestellt hatten. Die Polizei bittet um Hinweise. Wer hat in der näheren Vergangenheit im  Bereich Moischeid verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet? Hinweise bitte an die Polizei in Schwalmstadt, Telefon (06691) 9430. (ots)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com