Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Tag des Offenen Denkmals: Homberg stellt Dachlandschaften vor

Homberg. Am 9. Spetember findet der Tag des Offenen Denkmals zum Thema Holz/Dachstühle statt. Homberg ist hierbei gleich mit drei Objekten  beteiligt. Die Stadt Homberg verfügt über eine hervorragende und selten geschlossene Dachlandschaft. Untersuchungen haben ergeben das, entgegen älteren Vorstellungen, mehr Dächer die großen Zerstörungen des 30-jährigen Krieges (1618 bis 1648)  überstanden haben und daher weitaus älter sind. Umso erfreulicher das es gelungen ist, drei Dachstühle für den Tag des offenen Denkmals anzumelden und für das interessierte Publikum vorzubereiten. Federführend für die Veranstaltung sind die Hessische Landgesellschaft (HLG), das Bauamt der Stadt Homberg, der Verein Bürger für Homberg e.V. das Kuratorium Homberger Heimatmuseum und das Stadtmarketing Homberg.

Der Dachstuhl der Reformationskirche, Kirchplatz, wird um 11.30 und 14 Uhr geöffnet, die Erklärungen werden durch Dipl. Ing. Mostert gegeben. Natürlich ist die Kirche durchgehend nach dem Gottesdienst zu besichtigen und auch der Turm kann bestiegen werden.

Die Engelapotheke in der Obertorstraße ist von 11 bis 17 Uhr geöffnet, auch hier warten sachkundige Führer auf die Gäste. Das dritte Objekt ist das Hochzeitshaus, heute Museum in der Pfarrgasse 26. Hier erwartet von 12  bis 17 Uhr Dipl. Ing.  Jakob Clobes die interessierten Gäste. Natürlich kann an diesem Tag auch das Museum besucht werden, der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei, auf solides Schuhwerk sollte geachtet werden.

Weiter Informationen und Broschüren erhält man im Tourismusbüro am Marktplatz 19 in Homberg. (red)



Tags: , , , , , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB