Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Rock und Musical auf der Seebühne

Late-Summer-Music am Silbersee am 31. August und 1. September

Frielendorf. Für zwei Veranstaltungen verwandelt sich der Silbersee in eine Festspielkulisse, die in der Region einzigartig sein dürfte. Am Badesteg am Silbersee wird nur für diese zwei Tage eine Bühne aufgebaut und die Liegewiese wird damit zur Festivalwiese. Die Akteure spielen auf dem Wasser, während das Publikum auf die die romantisch Seekulisse schaut. Das Ganze wird mal romantisch, mal aufregend beleuchtet von der Firma HP-Shows. Die Rockband Different Sides gibt am Freitagabend, 31. August, ihr Debüt-Konzert und das Musical-Ensemble Karin George & Friends spielt am Samstagabend, 1. September, eine Mischung aus den beiden aktuellen Tourprogrammen. Das Gelände ist nicht bestuhlt. Der Veranstalter Ferienwohnpark empfiehlt Decken, Kissen oder andere Unterlagen mitzubringen.

Der Eintritt kostet am Freitag 9 Euro (Abendkasse 11 Euro) und am Samstag 14 Euro (Abendkasse 16 Euro). Kombitickets gibt es für 20 Euro. Karten gibt es im Verkehrsbüro Frielendorf, im Ferienwohnpark am Silbersee und unter kartenservice@gfgs.de.

Rockabend mit Different Sides und Cetuh: 31. August, 20 Uhr
Die fünf Musiker von Different Sides kommen nicht nur aus unterschiedlichen Himmelsrichtungen, sondern haben auch alle eine andere musikalische Heimat. Was sie vereint, ist die Liebe zu dem, was sie spielen: gradlinige, ehrliche Rockmusik. Die Band gruppiert sich um die beiden polnischen Musiker Agata Marczok-Kryszak und Fabian Marczok. Agata Marczok-Kryszak gehört seit ihrem erfolgreichen Debüt als Sängerin und Komponistin im Jahr 1985 und nach zahlreichen Aufnahmen für das polnische Fernsehen und den Rundfunk mit einem Nr.-1-Hit zu den bekannten Künstlerinnen in Polen. Im Vorprogram spielen CETUH akustische Rockmusik.

Eine Musical-Revue mit Karin George & Friends: 1. September, 20 Uhr
Das Ensemble von Karin George mit Countertenor Oswald Musielski, Jörn Ortmann, Melanie Ströhler, Anette Engelhardt und Danny Ziegert zaubert die Märchenwelt moderner Musicals auf die schwimmende Seebühne. Am 1. September werden nämlich Sissi im Musical „Elisabeth“, Simba und Nala in „König der Löwen“ oder d’Artagnan in die „Die drei Musketiere“ den Silbersee besuchen. Erstmals kommt damit auch großes Musical an das einzigartige See-Panorama in der Grimm-Heimat Nordhessen. Mit West Side Story kommt auch der Broadway an den Silbersee und mit „Hairspray“ wird das Thema Jugend und Aufsässigkeit in der modernsten Apaption lebendig. Etwas gruselig wird es in „Tanz der Vampire“.

Weitere Informationen unter www.karin-george.de, www.differentsides.eu und www.ferienpark-silbersee.de. (rs)



Tags: , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB