Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

3 Doors Down – Top-Act aus den USA beim Hessentag

Kassel. Mit schnörkellosem Rock aus den USA werden 3 Doors Down am 18. Juni die Rothenbach-Halle rocken. Für nur drei Konzerte kommt die Band im Sommer 2013 nach Deutschland – neben Hamburg und Berlin spielen sie in Kassel. Präsentiert wird das Rockereignis zum Hessentag 2013 von HNA und hr3. Den Fans stehen 5.000 Plätze zur Verfügung. „Mit diesem Auftritt setzen wir einen internationalen und sehr rockigen Akzent in dem bereits mit hochkarätigen Konzerten gespickten Programm des Hessentags 2013“, so Kassels Hessentagsbeauftragte Stefanie Herzog.

Mit 3 Doors Down kommt einer der Top Acts aus den USA zum Hessentag. Neben rund 16 Millionen Plattenverkäufen stehen drei Grammy Nominierungen, zwei American Music Awards und fünf BMI Pop Awards in der Kategorie „Songwriting“. Allein ihr Debut Album „The Better Life“ erhielt inzwischen sechsfach Platin. Ausverkaufte Tourneen, mehrere Nummer 1 Hits in den Charts rund um den Globus und den Ruf als „Radio Ikonen“ lassen 3 Doors Down zu einer der erfolgreichsten Rock Bands der Welt werden. Im November 2012 veröffentlichte die Band ihr erstes „The Greatest Hits“ Album. Auf dem finden sich neun Nummer 1-Hits remixed und remastered – unter anderem Chartstürmer wie „Kryptonite“, „It’s Not My Time“ und „When I’m Gone“ sowie die drei neuen bisher unveröffentlichten Songs „One Light“, „There’s a Life“ und „Goodbyes“. Die erste Singleauskopplung aus ihrem Best-Of-Album ist die Single „Goodbyes“, die bei den Fans wieder hoch im Kurs stehen dürfte.

Das bislang letzte Studioalbum der amerikanischen Band – es war das Fünfte – erschien im Sommer 2011 unter dem Titel „Time Of My Life“. Der darin enthaltene Ohrwurm-Song „Every Time You Go” wurde auch in Deutschland im Radio rauf und runter gespielt. Live lassen es die Jungs dann aber doch auch richtig krachen. Die Band aus dem US-Bundesstaat Mississippi besteht immer noch aus den Gründungsmitgliedern Brad Arnold, Gitarrist Chris Henderson sowie Bassist Todd Harrell. 2005 kam Drummer Greg Upchurch und im Frühjahr 2012 Gitarrist Chet Roberts neu in die Band.

Bereits mit ihrer ersten Single „Kryptonite“ landete die Band im Jahr 2000 einen Mega-Hit in den USA und mischte seit dem sehr erfolgreich in der amerikanischen Rockszene mit. Spätestens mit ihrem Song „Be Like That“ aus dem Soundtrack zu „American Pie 2“ wurde die Band auch in Europa bekannt. 3 Doors Down gewannen 2001 gleich zu Beginn ihrer Karriere eine Reihe namhafter Preise, wie den Billboard Music Award, und Sänger Brad Arnold wurde zudem zum „Songwriter of the Year“ gewählt.

Mit Howard Benson konnten 3 Doors Down einen legendären Produzenten für das Album „Time Of My Life“ gewinnen, der mit seiner Arbeit für Bands wie Bon Jovi, Apocalyptica, All-American Rejects, Motorhead oder Sepultura das Rock-Genre nachhaltig geprägt hat.

3 Doors Down zählen inzwischen zu den begehrtesten Live Acts in den Vereinigten Staaten. Ihr größtes Konzert spielten sie vor 200.000 Fans bei einem Open Air in Daytona Beach im Jahre 2005.

Die 2007 neu erbaute Rothenbach-Halle bietet im Innenraum Stehplätze sowie Sitzplätze auf den Tribünen. Schall-Akustikplatten an den Wänden sorgen für einen optimalen Klang bei Konzerten.

Die Karten kosten 32 Euro (Stehplatz) beziehungsweise 36 Euro (Sitzplatz) zuzüglich Gebühren. Die Tickets für 3 Doors Down sind ab Mittwoch, 16. Januar, 10 Uhr, auf www.hessentag2013.de, telefonisch unter der Behördennummer und Hessentags-Hotline 115 sowie im Kundenservice des Kasseler Rathauses zu haben. Die Hessentags-Hotline 115 ist montags bis freitags von 7 bis 18 Uhr und samstags von 9 bis 13 Uhr zu erreichen. Der Kundenservice im Rathaus ist Montag und Mittwoch von 8 bis 18 Uhr, Dienstag und Donnerstag von 8 bis 16.30 Uhr und Freitag von 8 bis 14 Uhr geöffnet. (red)

 



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen